Gleitsichtbrille, nur eine zeigt schiefe Bilder?

3 Antworten

Hallo K9Mina,

Wenn Du nach 2 Tagen Dich nicht dran gewöhnen kannst, hat der Optiker irgendeinen Fehler gemacht:

Nutze die Gelegenheit um es zu reklamieren, bestehe drauf dass da ein Fehler sein muss an den Gläsern.

Das gleiche Problem hatte ich auch Mal bei einer Sonnenbrille mit Schliff. Ich konnte mich nicht daran gewöhnen, ich habe sie zurückgegeben und natürlich auch nicht bezahlt.

Das ist nicht normal!
Warte noch 2-3 Tage ab, wenn es dann nicht besser ist, suche den Optiker erneut auf!
Alles andere ist Hinhaltetaktik!!

Danke, das werde ich machen.

Ist das deine Meinung oder hast du fachlich Ahnung, was bei der Herstellung schief gelaufen ist?

0
@K9Mina

Das ist meine eigene Erfahrung bei meiner 1. Gleitsichtbrille. Auch mir wollte man mehrfach weismachen, dass sei normal, bis ich einen anderen Optiker aufsuchte und dieser feststellte, dass zum Einen die Stärken nicht hundertprozentig stimmten und zum Zweiten die Gläser um 45Grad verdreht eingesetzt wurden.

0

Was möchtest Du wissen?