Glassplitter im Fuß

2 Antworten

Solange du keine großen Beschwerden hast, ist sicher alles in Ordnung

Beim Sport ist mir eigentlich nichts aufgefallen, aber danach war es besonders deutlich d. h. der Schmerzbereich war an den Stellen dann viel größer als wenn ich ohne Sport mal eine Stunde durch die Stadt gelaufen bin. Während es anfangs nur ein punktuelles sticheln war, das immer an den selben Stellen eher abwechselnd auftrat fühlt es sich mittlerweile eher tiefer und stumpfer an, so als würde man eben auf inneren Wunden herumlaufen.

0

Hallo, wenn Du Fremkörper in Form von winzigen Glassplittern im Fuss hättest, würdest Du das sicherlich beim Laufen gemerkt haben. der Vorfall liegt ja auch schon eine ganze Weile zurück. Wenn Du bis jetzt keinerlei Schmerzen hast, ist nicht davon auszugehen, dass da was unter der Haut ist. Eine Nerven- oder gar Sehnenverletzung kannst Du deshalb ausschließen. Solltest Du allerdings Beschwerden bekommen, musst Du zum Arzt. lg Gerda

Jo, habe ich vergessen zu schreiben, Schmerzen sind natürlich auch da, in der ein paar Beiträge weiter oben beschrieben Art und Weise.

0

Was möchtest Du wissen?