Glaskanne - Kalk .... - Belag - schädlich?

1 Antwort

Hallo Flieder,

im Normalfall kauft man da Gebissreiniger falls keine Oma / Opa so etwas da hat.! Damit löst sich der Kalk . Wenn man dazu Reinigungskugeln hat etwas schütteln. Man sollte schon eine Kanne hin und wieder einmal reinigen. Denn wenn sich auf dem Kalk etwas absetzt ist das evtl. nicht so gesund. Da aber heißer Tee und Kaffee drin ist - dürften Bakterien keine großen Chancen haben.

Manche reden gar von einer Patina -bei solchen Belägen vor allem bei schwarzen- grünen Tee!

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?