Glaskanne - Kalk .... - Belag - schädlich?

1 Antwort

Hallo Flieder,

im Normalfall kauft man da Gebissreiniger falls keine Oma / Opa so etwas da hat.! Damit löst sich der Kalk . Wenn man dazu Reinigungskugeln hat etwas schütteln. Man sollte schon eine Kanne hin und wieder einmal reinigen. Denn wenn sich auf dem Kalk etwas absetzt ist das evtl. nicht so gesund. Da aber heißer Tee und Kaffee drin ist - dürften Bakterien keine großen Chancen haben.

Manche reden gar von einer Patina -bei solchen Belägen vor allem bei schwarzen- grünen Tee!

VG Stephan

Wie stark entwässert Alkohol, Tee und Kaffee?

Ich trinke gerne viel Tee, nachmittags meistens eine Tasse Kaffee und selten aber schon ab und an ein bisschen Wein. Natürlich trinke ich auch sonst Wasser und Säfte, aber diese Getränke entwässern ja nicht. In welchem Verhältnis muss man Wasser wieder dem Körper zuführen, wenn man Kaffee und Wein trinkt?

...zur Frage

Ist es schädlich, wenn man Hustentee trinkt, wenn man nicht erkältet ist?

Ich mag einen bestimmten Hustentee total gerne und trinke den auch so wenn ich nicht krank bin. Ist das schädlich? Auf der Packung steht, dass man täglich 3 Tassen trinken sollte, ich trinke aber oft mehr davon. Ist das schlimm oder schädlich? Wirkt der Tee beim nächsten Husten noch oder nicht mehr?

...zur Frage

Warum vertrage ich Kaffee besser als Tee?

Ist irgendwie komisch. Ich trinke schon immer sehr gerne und viel Kaffee. Nun meinte meine Mutter ich sollte doch mal versuchen auf schwarzen Tee umzusteigen, das das gesünder sei. Das habe ich dann auch gemacht. Aber irgendwie bekommt mir der Tee nicht. mir wird immer ganz übel davon. Mit Kaffee habe ich gar keine Probleme. Woher kommt das? Ist das nur Gewöhnung?

...zur Frage

Wie schädlich ist Kalk für den Körper?

Ein wenig von allem sagt man ja so, sei gesund, nur eben nicht zu viel. Wie ist es da mit Kalk? Wir haben sehr kalkiges Wasser, ist es auf Dauer schädlich dieses Wasser so zu trinken?

...zur Frage

Warum schadet das Koffein aus Grünem Tee der Haut nicht,wenn es das aus Kaffee doch auch tut?

Guten Abend,

ich weiß,dass das Koffein aus Grünem Tee an die Gerbstoffe gebunden ist und deswegen langsamer und gleichmäßiger ins Blut übergeht.
Ich weiß auch,dass Grüner Tee viele sekundäre Pflanzenstoffe und davon vor allem Catechine enthält,die freie Radikale fangen und somit der vorzeitigen Hautalterung vorbeugen.

Aber das sind ja noch keine Gründe,wieso das Koffein nicht trotzdem,genauso wie das aus Kaffee,der Haut schaden sollte.

Und ich weiß auch,dass Koffein äußerlich angewandt der Haut gut tut,aber das meine ich nicht.
UND ich weiß auch:),dass Kaffee heute als gesund angesehen wird.Und das glaube ich ja auch.Auf das frühere Argument mit der Schwächung des Bindegewebes,der vorzeitigen Hautalterung usw. wird aber dann ja einfach nicht mehr eingegangen.Daran hat sich ja auch aus wissenschaftlicher Sicht dann wohl auch nichts geändert,oder?

Und deswegen nochmal meine Frage: Warum sollte das Koffein aus dem Grünen Tee denn dann gesünder/weniger schädlich sein (für unsere Haut) als das aus Kaffee?
Oder: Warum sollte das aus Kaffee ungesünder/schädlicher sein als das aus Grünem Tee?

Kennt sich denn da vielleicht jemand aus oder hat eine Idee?

Ganz lieben Dank!

...zur Frage

Leitungswasser für Babys?

Ist Leitungswasser wegen des Kalkgehaltes für Babys schädlich? Es gibt doch extra Wasser für Babys zu kaufen, ist das sinnvoll oder schadet Kalk nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?