Ginkgo und Magnesium gegen Tinnitus: Hilfreich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst es ausprobieren. Ich würde mehr auf Entspannung und Atmung setzen, das kostet nichts und hat immer eine positive Wirkung.

Zu Magnesium kann ich dir nichts sagen. Mit Ginkgo erzielt man bei einem neu aufgetretenen Tinnitus durchaus eine Wirkung, da es Durchblutungssteigernd wirkt. Im Zweifelsfalle kannst du es einfach mal ausprobieren. Ginkgo schadet ja nicht.

Was möchtest Du wissen?