Gichtanfall durch Allopurinol?

1 Antwort

Wenn es zu Beginn der Behandlung zu einem reaktiven Anfall kommt, soll dann die Behandlung unterbrochen oder fortgesetzt werden? Besten Dank! S.

Harnsäure, Allopurinol, Basenbad, Basica, Heilerde in Kombination möglich?

Hallo, ich habe schmerzhafte Gicht im Daumen und insgesamt erhöhte Harnsäurewerte.

Zuerst habe ich mich bemüht, mit Ernährungsumstellung, Basenbädern, Basica (Basenmittel zum Einnehmen, Auflösung im Magen) und Bicanorm (Basenmittel, daß sich erst im Darm auflöst) und natürlich viel Wasser trinken alles selbst in den Griff zu bekommen.

Hat aber nicht funktioniert und ich habe Allopurinol (1X100) bekommen. Nun frage ich mich, ob es einen Sinn ergibt, mit den Basenbädern ect. weiter zu machen. Nach meiner Vorstellung - die ja nicht wissenschaftlich ist:)- senkt Allopurinol den Harnsäure-Spiegel. Dadurch können abgelagerte Harnsäurekristalle wieder in den Blutkreislauf kommen.

Und da dachte ich, daß ich denen mit Basen beikommen könnte, um sie zu neutralisiern. Ich habe aber nirgendwo von einer derartige Kombitherapie gelesen. Die Naturdenker verteufeln Medizin, und die Mediziner belächeln alternative Methoden.

Kann mir jemand dazu einen Rat geben oder Links?

Danke, Jesch

...zur Frage

Welche Folgen hat die Einnahme von Ritalin beim gesunden Menschen?

Ich habe davon gehört, dass gesunde Menschen Ritalin einnehmen um ihre Konzentration zu steigern. Welche Wirkung (auch negative) hat das Medikament? Ist es auf Dauer schädlich?

...zur Frage

Einnahme von Diclofenac und Colchicin

Sehr geehrte Community,

Ich leide seit ziemlich genau 4 Wochen an meinem ersten Gichtanfall im Zehgelenk (bin 20 Jahre alt :@ ). Habe von meinem Hausarzt Colchicum-Dispert auf Wunsch verschrieben bekommen, da Voltaren Resinat (75er) anfangs nicht ausreichend geholfen haben. Da ich mir über die Nebenwirkungen bzw. die toxische Wirkung von Colchicin dank Dr.Google im klaren bin, wollte ich die Tabletten für den nächsten Anfall aufbewahren, wenn der kritische, diabolisch schmerzhafte Punkt kommt.

Nun war der Anfall nach knapp vier Wochen nur noch als kleines Zwicken im Zehgelenk zu bemerken und plötzlich fing der Schmerz gestern nachmittag an, sich wieder aufzubauen.

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Darf ich Diclofenac mit Colchicin kombinieren? Habe heute um 12 Uhr, 1mg Colchicin und um kurz vor 14 Uhr und kurz nach 16 Uhr jeweils 0,5 mg Colchicin eingenommen. Zu Nebenwirkungen kam es, bis auf leichte Magenverstimmungen nicht. Ich bedanke mich im Voraus für sämtliche, hilfreiche Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

Armin M.

...zur Frage

Tagelange Blutung durch Pille normal?

ich nehme die Pille seit fast 2 Wochen wieder. nun ist es so das ich meine Regel genau so lange fast wieder habe. ist das denn normal nach wieder beginn der Pillen Einnahme?

...zur Frage

Sind Verdauungsbeschwerden bei der Metformin-Einnahme zu Beginn normal?

Ich habe gegen meinen Typ-2-Diabetes Metformin verschrieben bekommen. Nun nehme ich es 2 Tage und habe ziemliche Verdauungsbeschwerden, in Form von Übelkeit und leichtem Durchfall, auch ein wenig Bauchschmerzen. Sind diese Beschwerden zu Beginn der Einnahme normal oder kann ich davon ausgehen, dass diese Symptome bleiben und ich das Medikament nicht vertrage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?