Gibt es Zeiten am Tag, an denen man weniger schmerzempfindlich ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Zusammenhänge untersucht die Chronobiologie:

"Der Chronopharmakologe Björn Lemmer rät dazu, mittags zum Zahnarzt zu gehen: Zu diesem Zeitpunkt wirken Betäubungsmittel dreimal länger, als wenn man sich zu anderen Tageszeiten auf den Behandlungsstuhl setzt.

Morgens, abends und nachts empfinden Patienten denselben Schmerzreiz deutlich intensiver.

(http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/schlafen/chronobiologie/chronobiologie/wissen-kompakt_did_14462.html)

Was möchtest Du wissen?