Gibt es spezielle Heilpraktiker für Kinder?

1 Antwort

Hallo, es gibt Heilpraktiker, die sich auf Kinderheilkunde spezialisiert haben, weil diese auf dem Gebiet mehr Erfahrung haben. Die z.B. auch Kurse in Heilpraktikerschulen durchführen, bzw. Weiterbildung anbieten. Zum Beispiel: Chiron Heilpraktikerschule in Rosenheim biete eine Weiterbildung Kinderheilkunde ab Herbst 2010 an. MfG Helena

Mit Vomex A Sirup reisebedingtes Erbrechen verhindern?

Können Kinder, die bei Autofahrten unter Erbrechen leiden, mit Vomex A Sirup behandelt werden, um die Übelkeit einzudämmen? Es ist für die Kleinen eine Quälerei und für uns Erwachsene mehr als lästig, immer wieder mal den Seitenstreifen anzufahren, um die Kinder "mal eben" erbrechen zu lassen. Wie macht ihr das mit euren Kindern?

...zur Frage

Fett am Bauch abbauen?

Hallo zusammen, ich musste leider feststellen, dass ich bei eigentlich optimalem Gewicht (BMI schwankt zwischen 22.5 - 23.5 seit Jahren) immer mehr Fett am Bauch bekam. Das macht mir Sorge aber ich fühle mich auch unwohl dabei. Im TV wurde unlängst verkündet, dass es genetisch bedingt ist, d.h. ab einem "gewissen" Alter der Körper pro Jahr 2 % an Fett zulegt anstelle von Muskeln (bei gleichem Gewicht). Ich finde das mörderisch. Und warum lagert das denn am Bauch und nicht z.B. am A.... oder in den Beinen? Fehlkonstruktion der Evolution? Man liest ja auch, dass Fettabsaugen nichts bringt für die Gesundheit, weil sich das Fett zwischen den Organen ablegt und dieses ist angeblich gefährlich für diverse Krankheiten wie Diabetes, Schlaganfall, Herzinfarkt usw. Eine Evolution, die uns schaden will? Am A... hätte ich nichs gegen mehr Fett aber den runden Po muss man sich angeblich mit viel Training hart erarbeiten …. Kann mir jemand diese seltsame Logik erklären?

Danke und viele Grüsse

PapaMoll123

...zur Frage

Welche Globulis sollte man für Babys und Kinder zu Hause haben?

Welche Globulis sollte man für Babys und Kinder zu Hause haben? Ich miste gerade unser Medizinschränkchen aus und möchte es gerne aufrüsten. Ausser Arnika habe ich allerdings keine Globuli...

...zur Frage

Gibt es spezielle Orthopäden für Kinder?

Das Kind meiner Freundin hat glaube ich irgendeine Fehlstellung des Fußes. Gibt es denn spezielle Orthopäden für Kinder oder muss man dann auch zum normalen Orthopäden gehen? Falls es spezielle gibt, wäre es schlimm wenn man auch zum Erwachsenenorthopäden geht?

...zur Frage

Ab wann muss bei Babys eigentlich der Hoden nach unten kommen?

Ich habe eine etwas seltsame Frage.. bis zu welchem Alter ist es bei Babys, bei kleinen Jungs, ok, wenn der Hoden noch nicht unten ist?

...zur Frage

Karies am Weisheitszahn entfernt, nun doch ziehen?

Hallo liebe Community!

Vor knappe einem 3/4 Jahr war ich aufgrund einer etwas stärkeren Karies am Weisheitszahn (unten links) beim Zahnarzt und hab mir diese entfernen lassen. Der Zahnarzt meinte damals, dass die Karies gerade noch so mit einer Füllung gerettet werden konnte, bevor diese die Wurzel erreichen konnte. Ich hatte also nochmal Glück.

Jetzt war ich vor einigen Tagen wieder beim Zahnarzt, aufgrund von einer weiteren Karies an einem Zahn, der in der Nähe vom Weisheitszahn liegt. Der Zahnarzt hat einen sogenannten Kältetest gemacht, bei dem ich an meinem damals mit Karies befallenem Weisheitszahn am meisten Schmerzen gespürt habe.

Daraufhin meinte mein Zahnarzt, es sei wohl ratsam den Weisheitszahn doch zu entfernen, falls die Schmerzen schlimmer werden sollten.

Nun mache ich mir seit meinem letzten Termin ziemlich Gedanken und bilde mir teilweise ein, mein Zahn würde weh tun, obwohl das gar nicht der Fall ist?

Wie seht ihr das, sollte ich den Weisheitszahn doch entfernen, da die Karies von letztem Jahr ziemlich tief saß? Wie aussagekräftig ist denn so ein Kältetest? Denn eigentlich bedeutet es ja was gutes, wenn ich bei einem solchen Test was spüre, da der Zahn lebt, oder liege ich da falsch?

Ich mache mir nun ziemlich Gedanken, ob das wirklich sinnvoll mit dem Ziehen ist, oder eben nicht. Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?