Gibt es Sehnenscheidenentzündungen am Fuß?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Obwohl Sehnenscheidentzündung am häufigsten an den Händen vorkommen, sind sie auch an den Füßen nicht selten.

Entstehung:

Durch Überbeanspruchung kommt es bei der Sehnenscheidenentzündung zu einer vermehrten Reibung im Bereich der Sehnenscheiden.

Dieses führt zu einer Reizung der Sehnenscheiden mit Schwellung. Letzere verschlimmert wiederum die Reibung und so weiter.

(http://www.iatrum.de/sehnenscheidenentzuendung.html#Entstehung-Teufelskreis-Sehnenscheidenentzuendung)

Die Beschwerden könnten also durchaus vom Cellospielen herrühren.

Ein Orthopäde, der sich auf Musikermedizin spezialisiert hat, wäre der richtige Ansprechpartner.

Was möchtest Du wissen?