Gibt es Naturheilmittel, die die Chance erhöhen, schwanger zu werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß wohl, dass es Mittel gibt um den weiblichen Zyklus zu regulieren, damit der Eisprung reglmäßiger wird. Damit erhöht man auch due Chance auf eine Schwangerschaft. Das sind so Mittel mit Möchspfeffer und Frauenmantel. Aber so Sachen zur Erhöhung der Fruchtberkeit, naja ich weiß nicht, ich glaub da ist auch viel Aberglaube dabei. Aber eine gesunde Ernährung, vernünftiges Gewicht und vorallem der Verzicht auf Alkohol kann nicht schaden. Ich kenne ein Paer das lange versucht hat ein Kind zu bekommen und es erst gklappt hat, nachdem er mit dem Rauchen aufgehört hatte. Davon werden Spermien nämlich träge. Also es liegt nicht allein bei der Frau!

Hallo,

es gibt ein Mittel aus der Dominikanischen Republik das heißt La Botella, ist sogar wissenschaftlich untersucht worden und es ist eine Doktorarbeit darüber geschrieben worden.

Lies mal hier:

http://kinderwunsch-schwanger-mit-la-botella.blogspot.com/

Dort findest du alle Infos die du brauchst, Preis, wie bekommen, Infos von Anwendern bei denen es geklappt hat, bei was es hilft, welche Inhaltsstoffe ... etc.

Der reguläre Preis beträgt 398,00 Euro inkl. gesetzl. Mwst. ab dem 15.Dezember 2010

Ein echtes Schnäppchen, dieser Kräutertrank! :o(

0

Lieber ErnstlBauer,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße,

Klaus vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?