Gibt es Naturheilmethoden bei Helicobacter pylori?

0 Antworten

Helicobacter pylori und Folgen?

Hallo. Ich hab eine Frage zum helicobacter pylori. Und zwar hatte ich ihn knapp 1 Jahr und paar Monate.. Weil es kein Arzt hinbekommen hat den zu erkennen.. Naja jedenfalls hab ich damals ja stark abgenommen gehabt und auch so gut wie nichts gegessen. Als er entdeckt wurde war er anscheinend nurnoch so schwach, dass ein medikament zu viel gewesen wäre. Also wurde ich nicht gegen ihn behandelt, hab nur Aufbau- spritzen bekommen mit Vitaminen usw. Es ging mir auch immer besser dann, doch das ist jetzt 2 Jahre her und seitdem ist mein Magen nichtmehr wirklich belastbar. Mir wird schnell schlecht und essen kann ich nur seeehr sehr kleine Mengen in grossen Abständen.. Zb 1 Brötchen in 1h.. Aufgeteilt. Ich hab Bedenken bekommen, dass ich irgendwie noch negative folgen davongetragen habe... Es heisst ja er verursache auch Magengeschwür oder so? War es vll falsch kein Medikament zu nehmen? Allerdings wollte der Arzt mir keins geben.. Kann er echt von allein weggehen? Wie seht ihr das? -danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?