Gibt es Menschen, die besonders anfällig für Hämatome (Blutergüsse) sind?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist das hier bei genauerem Hinsehen dein Problem ?

Betroffene bekommen schnell blaue Flecken. Die Haut wird dünn und pergamentartig. Es bilden sich schnell Blutergüsse.

Dann klick mal: http://www.medizinfo.de/endokrinologie/hypo/cushing.htm

Klar, manche Menschen sind für blaue Flecken empfindlicher als andere. Meine Freundin bekommt auch sehr schnell blaue Flecken. Und sie weiß meistens nicht einmal mehr, woher. Allerdings ist bei ihr hinsichtlich Blutzusammensetzung alles in Ordung. Trotzdem solltest du mal zum Arzt gehen und ein Blutbild machen lassen. Vielleicht fehlen dir ja Blutplättchen oder bestimmte Faktoren, die für die Blutgerinnung zuständig sind?

Hallo...das Risiko steigt: wenn eine Blutgerinnungsstörung vorliegt(zum Beispiel ein Mangel an Blutplättchen)oder--->wenn Medikamente eingenommen werden,die die Blutgerinnung verzögern!!!Eine Vorbeugung ist nicht möglich!!!Wie @froscheee schon riet...geh mal zum Arzt und stelle Dich vor!!!LG

Was möchtest Du wissen?