gibt es lebensmittel die die haut verbessern ??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, welche Lebensmittel die Haut verdunkeln, weiß ich auch nicht. Vielleicht ist Selbstbräuner eine Alternative ? Es gibt extra Selbstbräuner für helle Haut, das fällt dann nicht direkt auf. Ich habe z. B. fast schwarze Haare, aber auch eher eine hellere Haut. Ich nutze ab und zu den Selbstbräuner von Diadermine (Lift + Sun Effect). Der ist auch nicht besonders "kräftig" und wenn ich dann eine leichte "Grundfarbe" erreicht habe (meistens nach 2-3 Anwendungen) benutze ich den nur noch alle 2 Tage. Es soll ja schließlich nicht jeder sehen - eine leichte Tönung, damit man nicht krank aussieht, reicht ja.

Für das Hautbild kann man Bierhefe-Tabletten nehmen oder Brennesseltee trinken. Brennesseltee reinigt das Blut und ist auch gut bei unreiner Haut. Mehr fällt mir im Moment nicht ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Haut ist ein sehr komplexes Organ und reagiert auf jegliche Körperveränderungen, Krankheiten oder Mangelzustände. Deswegen ist eine gesunde Ernährung für die Haut sehr wichtig. Man kann nicht genau sagen, was genau bei welchen Problemen hilft. Und im Allgemeinen gilt: Ruhe, Ausgeglichenheit, genug Flüssigkeit und Freude lässt auch die Haut strahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit den Karotten stimmt schon, allerdings müsstest du jeden Tag so viele Karotten essen, dass sie dir bestimmt schon bald "aus den Ohren hängen". Du könntest es mit Karottensaft versuchen. Einen insgesamt dunkleren Teint wirst du allerdings nicht bekommen. Dazu bist du nicht der Typ. Rote Haare und helle Haut werden dir auf immer bleiben, aber ich persönlich finde das hübsch. Ich wollte immer Sommersprossen haben, leider ging dieser Wunsch nie in Erfüllunng.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?