Gibt es in Deutschland Ärzte die ein Gutachten aufgrund psychischem Leidensdruck für den Freitod in der Schweiz anfertigen?

3 Antworten

Meines Wissens müsstest du grundsätzlich Mitglied von DIGNITAS sein, um die Sterbehilfe in der Schweiz beanspruchen zu können. Aber möchtest du uns nicht deine Situation schildern?

selbst wenn ein deutscher arzt das täte, würde das von den verantwortlichen in der schweiz nicht anerkannt.

die voraussetzung für die anerkennung des freitodersuchens ist, dass die person psychisch gesund ist.

psychischer leidensdruck wäre mindestens mit einer depressionsdiagnose verbunden.

um seinen psychischen leidensdruck zu vermindern gibt es adäquate therapiemöglichkeiten und medikamente.

Das kann ich mir nicht vorstellen. Worum geht es?

Was möchtest Du wissen?