Gibt es Hausmittel bei Wasserablagerungen im Körper bzw. in den Knöcheln? Hilft Kaffee?

2 Antworten

HI ich weiß nicht also mir nicht und ich trinke jeden Tag Kaffee. Da ist die Wassereinlagerung an den Beinen trotzdem geblieben. Ich habe rntwässerungskapseln von dm mal gehabt mit den wahr ich auch super Zufrieden. Bis es die nicht mehr da gabs und irgendwie gibt es da überhaupt keine mehr, Warum würde mich mal interessieren. Naja ich habe mir welche aus dem internet bestellt auch pflanzlich, Watex heißen die und helfen beim entwässern. Sogar etwas besser als die ich davor hatte! LG

Ich empfehle Ihnen Brennesseltee aus jungen Brennesseln.Sie entwässern und sind zudem noch sehr vitaminreich und gesund.

Danke, das ist ein toller Tipp, die Brennesseln findet man viel, ich werde es mal probieren.

0

Was möchtest Du wissen?