GIbt es gute Tees gegen Verstopfungen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aktuell gibt es noch keinen Anlass, irgendetwas in diese Richtung zu unternehmen. Erzwingen muss man das auch nicht. Es reicht vollkommen aus, wenn Du ausreichend Flüssigkeit zu Dir nimmst, viel Bewegung und auf die Ernährung achtest. Alles andere ist aktuell übertrieben. Gebe Deinem Körper doch mal ein paar Tage. Nach einer Durchfall-Phase kommt sowas vor. Außerdem sind 3 Tage nicht die Welt.

10

Achso, im übrigen: Kaffee regt die Peristaltik ebenfalls an. Soll manchen betroffenen schon geholfen haben - auch mir. Die Geschichte bzgl. Kaffee entzieht dem Körper Flüssigkeit, das sollte vom Tisch sein und ad acta gelegt sein. Denn das ist falsch. Kaffee entzieht dem Körper keine Flüssigkeit. Ist auch bewiesen.

0

Sehr gut abführende Wirkung haben Blutreinigungs-Tee und auch Leber-Galle-Tee. Die bekommst Du als fertige Mischung im Reformhaus. Aber bitte nur morgens und nur zu Hause nehmen, damit Du,- wenn´s "losgeht"-, schnell zu Potte kommst. Alles Gute.

Hallo Gartenzwergin,

Mach dir keine Sorgen drei Tage sind noch nicht lang :-) Probiere es doch mal mit Magen Darm Tee oder Fenchel Anis Kümmel hilft auch immer ganz gut. Ansonsten gibt es in der Apotheke noch einen Speziellen Tee dafür

Sollte man seine Tampons bei jedem Toilettengang wechseln?

Ich muss recht häufig aufs Klos, da ich einfach eine kleine Blase habe und zudem viel Tee trinke. Wenn ich dann immer meine Tampons wechsle, bekomme ich den neuen häufig nur schwer eingeführt. Ist es nötig, bei jedem Toilettengang das OB zu wechseln?

...zur Frage

Wie lange dauert eine Erkältung an?

Mich hats erwischt. Husten, Schnupfen und Kopfweh. Und das seit zwei Tagen. Ich halte mich ruhig und warm und trinke viel Tee. Wie lange dauert eine Erkältung denn durchschnittlich an? Gibt es da einen ungefähren Richtwert? Könnte ich zum Wochenende wieder völlig auskuriert sein? Eine Grippe habe ich glaube ich nicht, da weder Fieber nocht Schüttelfrost o.ä. mich plagen.

...zur Frage

was kann ich noch tun,damit mein Magen wieder arbeitet?

Seit einer Woche scheint es,als sei mein Magen ,,stillgelegt,,sprich,er ist ruhig und arbeitet nicht mehr. Dazu habe ich,ich vermute mal,Verstopfung und keinen Drang mehr aufs Klo zu gehen. Gestern habe ich normalen Apfelsaft getrunken und es half etwas,allerdings der erste Stuhlgang war kugelig und der danach wässrig. Ich bemerkte allerdings keine Besserung und mein Magen ist immernoch leise. Ich trinke viel Tee/Wasser,esse langsam und Dinge mit Ballaststoffen,jedoch tut sich nichts. Nach jeder Mahlzeit nehme ich Carminativumtropfen die meinen Pups etwas besserten aber mehr auch nicht. Ich bin ratlos da ich nicht mehr weiß was ich tun soll. Übelkeit oder Durchfall habe ich keinen. Genauso wenig weiß ich nicht,obs von der Pille kommt (in den Nebenwirkungen stand nichts von Verstopfungen),Reizdarm oder obs eine Magenlähmung ist.

...zur Frage

Erkältung wird immer schlimmer statt besser

Hallo,

ich leide seit einer Woche an einer starken Erkältung. Gestern war ich beim Arzt und habe Ohren und Hustentropfen bekommen. Wenn Montag keine Besserung in Sicht ist, soll ich den Weg zum Arzt nochmal einschlagen. Das komische ist, Tagsüber geht es mir gut. Zur Nacht hin und ganz besonders am morgen ist es kaum auszuhalten. Heute früh hatte ich starke Ohrenschmerzen. Momentan gehts, bin leider nur taub auf dem Ohr. Das Schlucken ist am morgen auch nicht zu ertragen, schrecklich. Ich trinke schon seit Montag jede menge Tee. Lieg fast nur im Bett und halte mich warm. Ich graule mich schon jeden Abend vor dem schlafen gehen und vor dem aufstehen :(

Habt ihr eventuell noch ein paar gute Haushaltstipps? Ich trinke zwischendurch Milch mit Honig oder Kartoffelwasser. Aber es wird einfach nicht besser.

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie kommt man mit einer Erkältung am besten durch den Tag?

Ich bin leider seit heute ziemlich erkältet. Allerdings habe ich meiner kleinen Nichte schon vor Wochen versprochen, morgen mit ihr in den Zoo zu gehen und werde auch als Babysitter gebraucht. Habt ihr vielleicht gute Tipps für unterwegs, dass ich besser durch den Tag komme? Heute gönn ich mir nochmal Ruhe, trinke Tee, ess Hühnersuppe, die ganzen Hausmittelchen halt, aber ich brauch halt nen guten Rat für unterwegs.

...zur Frage

Heiserkeit

Seit 3 Tagen habe ich auf Grund einer Erkältung keine Stimme mehr. Was kann ich noch tun? Der Arzt hat mich nur krankgeschrieben und meinte, dass die Stimmbänder von den Halsschmerzen wohl angegriffen wären. In der Apotheke habe ich ein Spray (Locabiosol) bekommen. Es hilft aber nicht wirklich. Reden habe ich mir verboten. Ich trinke den ganzen Tag Tee mit Honig, aber der bringt auch kein Erfolg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?