GIbt es gute Tees gegen Verstopfungen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aktuell gibt es noch keinen Anlass, irgendetwas in diese Richtung zu unternehmen. Erzwingen muss man das auch nicht. Es reicht vollkommen aus, wenn Du ausreichend Flüssigkeit zu Dir nimmst, viel Bewegung und auf die Ernährung achtest. Alles andere ist aktuell übertrieben. Gebe Deinem Körper doch mal ein paar Tage. Nach einer Durchfall-Phase kommt sowas vor. Außerdem sind 3 Tage nicht die Welt.

Achso, im übrigen: Kaffee regt die Peristaltik ebenfalls an. Soll manchen betroffenen schon geholfen haben - auch mir. Die Geschichte bzgl. Kaffee entzieht dem Körper Flüssigkeit, das sollte vom Tisch sein und ad acta gelegt sein. Denn das ist falsch. Kaffee entzieht dem Körper keine Flüssigkeit. Ist auch bewiesen.

0

Sehr gut abführende Wirkung haben Blutreinigungs-Tee und auch Leber-Galle-Tee. Die bekommst Du als fertige Mischung im Reformhaus. Aber bitte nur morgens und nur zu Hause nehmen, damit Du,- wenn´s "losgeht"-, schnell zu Potte kommst. Alles Gute.

Hallo Gartenzwergin,

Mach dir keine Sorgen drei Tage sind noch nicht lang :-) Probiere es doch mal mit Magen Darm Tee oder Fenchel Anis Kümmel hilft auch immer ganz gut. Ansonsten gibt es in der Apotheke noch einen Speziellen Tee dafür

Welche Inhaltsstoffe von Tees können Bauchschmerzen verursachen?

Ich habe angefangen mehr Tee zu trinken, da mein Saft und Limo-Konsum etwas überhand genommen hat und ich weniger Zucker zu mir nehmen wollte/sollte. Aber ich habe das Gefühl, dass ich von Tee Bauchweh bekomme. Ich trinke meistens Früchtetee. Welche Inhaltsstoffe sind für Bauchweh verantwortlich?

...zur Frage

Welcher Tee hilft beim Einschlafen?

Welche Tees kann ich trinken, wenn ich Einschlafstörungen habe? Ich liege abends manchmal recht lange wach, etwa eine Stunde, bevor ich einschlafen kann. Ich denke über nichts nach, habe sonst auch keine Probleme, ich bin einfach müde aber kann nicht schlafen. Was könnte da helfen?

...zur Frage

Kann man Tee aus der Apotheke "einfach so" auch trinken, weils einem schmeckt?

Hey Leute! Also ich mag überhaupt keinen Kaffee und trinke schon immer lieber gerne tee, aber ohne Zucker. Ich habe viele verschiedene Tees zu Hause. Blasen/Nieren Tee, Magen-Darm Tee, Kamillentee, Früchtetee, Frauenmanteltee, Salbei, Johanniskraut etc. Kann ich diese Tees auch einfach so trinken, wenn ich keine Beschwerden habe? Eine Freundin von meiner Mum ist Drogistin und sie meinte ich sollte alle 6 Wochen die Teesorte wechseln, da es ja auch eine "Droge" ist praktisch. Das mache ich auch. Aber im Internet hab ich mal gelesen das man die Tees aus der Apotheke nicht so trinken sollte, sondern nur die was man im Supermarkt kauft, wegen der Wirkung oder so. Stimmt das? Und was ist so schlimm daran wenn ich Tees einfach so trinke? Wobei, heute trinke ich einen Magen-Darm Tee, da ich Bauchschmerzen habe und mir übel ist.

Bitte keine blöden Kommentare!

Danke im Voraus!

lg

...zur Frage

Kalte Wadenwickeln-wie lege ich sie richtig an?

Hallo, mein Mann liegt mit einer starken Erkältung und erhöhter Temperatur im Bett (38,9 Grad Celsius). Anstatt gleich Tabletten einzunehmen, versucht er sich mit Schlaf, viel Tee und Hustenbonbons auszukurieren. Um das Fieber zu senken, würde ich ihm gerne kalte Wadenwickeln machen. Wie gehe ich vor? Wie lege ich sie richtig an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?