Gibt es gesundes Fast Food?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anstatt eines Döners könntest du auch eine türkische Pizza nur mit Salat essen, das ist auf jeden Fall gesund. Ansonsten sind auch Suppen eine gute Alternative!!!!

Mittlerweile gibt es doch in vielen Metzgereien das Angebot, Tagesessen zu günstigen Preisen zu bekommen. Auch zum Mitnehmen. Dann hast du ein warmes Essen, das besser ist als Fast Food. Und es kostet nicht viel mehr als Döner und Co.

Guten Abend 83carsten, Gibt es Gesundes Fast Food ? Nein!!! Den die meisten der Fast Food-Gerichte sind durch eine ungünstige Nährstoffrelation und einen unzureichenden Gehalt an Mikronährstoffen gekennzeichnet. So enthalten Produkte oftmals zuviel Energie ( insbesondere für eine Zwischenmahlzeit ) sowie zuviel Fett, zuviel ( tierisches ) Protein und zuwenig Kohlenhydrate. Desweiteren findet sich meist ein hoher Gehalt an Kochsalz und nur geringe Anteile an Ballaststoffen, Vitamin C und Folsäure. Aus ernährungsphysiologischer Sicht sollte aufgrung der meist nicht den Empfehlungen für eine vollwertige Ernährung entsprechenden Nährstoffzusammensetzung so wenig wie möglich auf Fast Food-Produkte zurückgegriffen werden. Ernährungsabhängig zuerkranken ist das Eine. Und wie Lena101 schon sagt" wegen mangelnder Hygiene "das andere. Du hast aber nur eine Gesundheit! Aber No Risk, No ???? Gute Nacht

Was ist mit Fischbrötchen oder ähnlichem? Kannst du mir da auch etwas zu sagen?

0

Ab welchem Alter durften Eure Kinder zu McDonalds?

Meine Tochter ist 6 und zu einem Kindergeburtstag bei McDonalds eingeladen. Das ist für mich ein echtes Problem, weil ich mit den Kindern noch nie dort war und es auch in Zukunft nicht vorhatte. Würdet Ihr das Kind mitgehen lassen? Wie haltet Ihr es mit Fast Food für Kinder? Das ist doch alles nur fettig und superkalorienreich. Muss man da die Kinder nicht möglichst lange fernhalten?

...zur Frage

morgens extremen hunger auf viel süßes, -warum?

morgens esse ich immer verdammt viel schokocreme, weil ich einfach nichts anderes wie z.b. käse runterkrieg.. aber wieso habe ich morgens immer so viel hunger auf süßes? ich esse genug, halte mein gewicht und mache viel sport, habe auch keine stoffwechselkrankheiten... aber warum habe ich dann morgends son hunger auf süßes? wenn ich bis spätestens 30 min nach dem aufstehen nichts (süßes) gegessen habe, wird mir sogar schlecht und wenn ich dann immernoch nichts esse, sogar etwas schwindelig. noch zu info: bin 18, männlich, BMi ist 20..

...zur Frage

Ist Sport in der Mittagssonne generell schlecht?

Sollte man mittags im Sommer gar kein Sport draußen treiben oder gibt es Ausnahmen?

...zur Frage

Ideen für "gesunden" Adventskalender ohne Schokolade, aber auch ohne viel Arbeit?

Ich suche nach Ideen, wie ich meinen Lieben eine Adventsfreude machen kann, aber ohne Schokolade (gibt genug süßes in der Adentszeit) und ohne dass ich ewig basteln muss. Danke für Eure Ideen!

...zur Frage

Ist Fast Food einmal pro Woche in Ordnu?ng

Dass es ungesund ist, weiss ich ja. Aber so ab und zu, manchmal einmal die Woche, manchmal auch nur jede zweite Woche zieht es mich aber doch zu Hamburger und Pommes. Schade ich meiner Gesundheit da auch schon?

...zur Frage

abnehmen ohne Essensumstellung

Hey Leute,

Ich würde gerne einen dünneren Bauch bekommen. Habe aber ein paar Einschränkungen. 1. Möchte meine Mahlzeiten (Morgents Mittags Abends) nicht umstellen, weil Mutti super kocht (sie achtet auch schon darauf, das alles gesund ist). 2. Kann nicht laufen gehen, weil meine Patellasehne (Band an Kniescheibe) entzündet ist.

Zwischendurch nasche ich nicht und abends esse ich 1-2 Kugel Eis. Vor jeder Mahlzeit trinke ich ein warmes Glas Wasser (soll auch helfen)

Habt ihr nun ein paar Tipps

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?