Gibt es gesundes Eis?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das liegt immer daran, wer das Eis herstellt. Wenn du ein gutes Fruchteis nimmst, indem kaum Fett ist und möglichst wenig Zucker zugesetzt, schadet das deiner Figur bestimmt nicht. Sahneeis hat generell immer mehr Kalorien, auch die Diabetikervariante ist keine Alternative, lass dich davon nicht täuschen. Joghurteis oder Milcheis gibt es auch, das ist nicht so sahnig (wie der Name schon sagt) aber schmeckt auch gut. Ausserdem gibt es Schoko und Stracciatella eben nur in der Milch- und nicht in der Fruchtform.

Aber wenn man mal Lust auf ein Sahneeis hat, macht die Dosis das Gift. Hin und wieder eine Kugel kann man sich schon genehmigen.

Ich denke, dass Fruchteis, vor allem Sorbet, besser für die Figur ist, da ja weniger Fett drin ist. Aber richtig ungesund ist Sahneeis doch sicher auch nicht... Ob es Milcheis oder Joghurteis gibt, weiß ich nicht. Aber warum nicht? Ist sicher lecker und weniger fett.

hallööchen, wir haben einen entsafter, mit dem kann ich auch eis herstellen. dazu friere ich obst ein, wir mögen am liebsten erdbeer, himbeer und bananeneis. das gefrorene obst wird im entsafter zermust, ich lasse gerne noch etwas sahne mitdurchlaufen, ohne jeglichen weiteren zusatz ist dies FÜR UNS das köstlichste und gleichzeitig gesündeste eis. und wir wissen GENAU WAS DRIN IST!!!

ALLES GUTE

Wenn Du dein Eis selber erzeugst - weißt du ja welche Zutaten dazugibst - keine Verdickungsmittel, keine Färbemittel , keine Geschmacksverstärker usw. Kaufe einfach Zutaten die passen und du kannst es richtig Geniesseen einen "Guten" bonifaz

Was möchtest Du wissen?