Gibt es einen Zusammenhang von trockenen Augen und Schwellungen unter den Augen/Tränensäcken?

2 Antworten

Nina die trockenen Augen haben vielerlei Ursachen. Dabei unterscheidet man zwischen zwei Formen. Entweder die Tränenflüssigkeitsproduktion hat abgenommen oder die Qualität des Tränenfilms, die die Hornhaut schützt, hat sich geändert. (Meibomdrüsenverstopfung, Fehlen der Lipidschicht etc.) Trockene Augen sollten vom Augenarzt diagnostiziert werden und anschließend behandelt man mit künstlichen Tränen (Augentropfen, Gel , Salben) Liebe GrüßePS: Habe selber trockene Augen.

Achso und die Schwellungen könnten vlt ein Zeichen auf Blepharitis sein. Die können auch das trockene Auge auslösen. Am besten mal zum Augenarzt.

0

hast du vielleicht viel geweint oder wenig geschlafen?

nein, nichts dergleichen. Mein Verdacht geht ja in irgendeine Art der Lymphstauung, wodurch irgendwas nicht richtig abläuft und in Bewegung ist. Wenn ich unter den Augen kühle, werden auch die Augen besser....

0

Tränensäcke außergewöhnlich...

Wer um Himmels Willen hat auch so bescheuerte Tränensackschwellungen unter den eigentlichen Tränensäcken, sprich Augenringen, wo so Schwellungen auf dem Jochbein sind? Ich würde ja gerne ein Bild reinstellen, wenn ich wüsste wie?

...zur Frage

Sind trockene Augen ein chronisches Problem?

Ich habe trockene Augen und war aus diesem Grund jetzt auch beim Augenarzt. Der sprach davon, regelmäßig zu tropfen. Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob trockene Augen ein chronisches Problem sind?! Ich kann mir nur schwer vorstellen, mein Leben lang zu tropfen. Kann ich meine Tränenflüssigkeit auch anders "stabilisieren"? Gibt es Hausmittelchen? Der Arzt hat mir erklärt, der Tränenfilm reißt irgendwie ein und dann wird das Auge trocken. Was kann ich machen, damit das nicht so schnell passiert und meine Augen nicht immer trocken sind. Das Fremdkörpergefühl (wie wenn man ein Sandkorn im Auge hat) ist auf die Dauer sehr unangenehm. Ich mag noch gar nicht an den Winter mit der trockenen Heizungsluft denken!

...zur Frage

Warum habe ich geschwollene Tränensäcke?

Hat hier jemand Ideen, woher meine Schwellungen unter den Augen kommen könnten? Ich hatte das nie. Seit etwa einem halben Jahr jedoch ständig. Und ich kann machen was ich will, viel trinken, Kälte drauf etc., nix bringt etwas. Ich seh immer völlig fertig aus damit...

...zur Frage

Wie vermeidet man trockene Augen ?

Guten Tag,

ich hatte kürzlich ein inneres Gerstenkorn und nun macht mir das andere Auge deutliche Probleme ! Nun habe ich gelesen das Bindehautentzündungen , Gerstenkörner usw. zum Teil ihren Ausgang in zu trockenen Augen haben können. http://www.auge-online.de/Erkrankungen/Liderkrankungen/Gerstenkorn_Hagelkorn/hauptteil_gerstenkorn_hagelkorn.html

Wie vermeidet man zu trockene Augen?

(Mitunter sind trockene Augen auch eine Nebenwirkung nach einer Laserbehandlung) Könnte ein Dampfbad mit Kamille eher das Gegenteil bewirken?.

Danke VG Stephan

. .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?