Gibt es einen Trick, damit die Betäubung beim Zahnarzt schneller vergeht?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Zahnarzt sagte ich solle Kaffee trinken. War nach einer Behandlung, wo ich nachher mit Kindern zutun hatte und die hatten immer Schreckliches Mitleid mit mir. Bei mir Verkürzt sich die Zeit etwa um die Hälfte.

Nein, da gibt es keine Tricks, da muss man einfach nur durch. Wenn es keine zu grosse Sache ist, kannst Du die Behandlung vll. ohne Betäubung durchstehen. Dann hast Du zwar für kurze Zeit Schmerzen, musst aber nicht die Nebenwirkungen der Betäubung in Kauf nehmen.

Nein, leider gibt es keinen Trick und du musst schon warten, bis die Betäubung abgeklungen ist. Die einzige Möglichkeit ist, dir beim nächsten Bohren keine Spritze geben zu lassen.

Hallo, habe mal vor Jahren den tipp von einem Zahnarzt bekommen das man die Stelle mit Alkohol spühlen kann und evtl. auch einen Trinken ;-) Dieser Zahnarzt hat aber kurze zeit später wegen einem Alkoholproblem die Praxis zu machen müssen, weiss also nicht genau ob es auch stimmt.

Was möchtest Du wissen?