Gibt es eine Unverträglichkeit nur gegen Ziegenmilchprodukte?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von einer Unverträglichkeit nur gegen Ziegenmilchprodukte ist mir nichts bekannt. Sowohl Kuhmilch als auch Ziegenmilch enthält Laktose (Milchzucker). Es handelt sich also i.d.R. um eine Laktose-Unverträglichkeit. Wenn diese vorliegt, sollte man auf laktosefreie Milch und/oder auf Sojamilch, Reis- oder Hafermilch ausweichen. Die sind auch ganz lecker und eine sinnvolle Alternative.

Alles Gute! M.

Nur wenn die Verarbeitungsmethode anders gewesen ist, als bei der Kuhmilch. Es gibt viele Methoden, wie Milch an die Bedürfnisse von Menschen angepasst werden. Aber die Unverträglichkeit richtet sich gegen die Laktose und nicht direkt gegen die Milch.

www.gesuenderernaehren.com

Ziegenmilch gilt weithin als Hausmittel gegen die Bildung von neuen Krebszellen. Was wirkt, hat auch Nebenwirkungen.

Welche Tests notwendig, um Unverträglichkeit herauszufinden?

Kann man Nahrungsmittelunverträglichkeiten nur mit einem Bluttest herausfinden? Was ist wirklich notwendig, z.B. bei Fructose oder Gluten? Muss man eine Darmspiegelung machen lassen?

...zur Frage

Ist es schlecht, wenn Kinder fettreduzierte Produkte essen?

Ist es schlecht, wenn Kinder fettreduzierte Produkte essen? Mein Schwager achtet sehr auf die Ernährung und kauft seinem Sohn auch nur fettreduzierten Frischkäse. Meine Schwester meint, dass ein normaler Frischkäse für Kinder gesünder wäre. Wer hat Recht? Was ist besser?

...zur Frage

Ist Käse eigentlich immer ungesund?

Ist Käse wirklich so ein Dickmacher? Es ist zwar viel Fett drin, macht einen aber doch viel satter als zwei Wurstbrote. Ist der hohe Fettanteil in Käse schlecht für die Gesundheit oder ist das Quatsch? Ich kenne soviele die Käse im Essen so gut wie möglich umgehen. Haben die Recht?

...zur Frage

Käse bei Laktoseintoleranz

Gibt es Käsesorten mit einem geringen Laktoseanteil? Bei einer leichten Laktoseintoeranz würde ich gern normalenKäse essen und nicht den teuren laktosefreien Käse, der mir nicht schmeckt. Gibt es Käsesorten, die besser bekömmlich sind als andere bei einer Laktoseintoleranz?

...zur Frage

Unverträglichkeit gegen Olivenöl?

Ich habe mir jetzt statt Sonnenblumenöl mal Olivenöl gekauft, weil es ja gesünder sein soll. Vorhin habe ich mir Spaghetti mit Olivenöl und Kräutern gemacht, hatte nichts anderes mehr da und spontan Hunger. Danach hatte ich gleich ziemliche Bauchschmerzen. Fettiges Essen habe ich aber bisher an und für sich immer gut vertragen. Kann es sein dass es auch sowas wie eine Unverträglichkeit gegen Olivenöl gibt? Oder liegt es vielleicht doch nur am Fett?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?