Gibt es eine Schokoladensucht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schokolade macht definitiv süchtig. Das kann ich nachvollziehen. So lange, wie du nicht übergewichtig bist, ist das nicht schlimm. Aber du solltest gleichzeitig darauf achten, viele Vitamine zu dir zu nehmen. Also viel Obst und Gemüse als Ausgleich. Dann ist gegen deine Schoko-Gelüste nichts einzuwenden.

Allerdings muss ich dich warnen: wenn man regelmäßig Schokolade isst, gewöhnt man sich an den sehr süßen Geschmack, also versuche deine tägliche Dosis nicht weiter zu steigern ;)

Welche Inhaltsstoffe lösen denn eine Sucht aus?

0

Nein, das glaube ich nicht. Das ist wahrscheinlich einfach Gewohnheit. Du wirst ja kaum körperliche Entzugssymptome bekommen, wenn du mal einen Tag keine Schokolade isst. Es spricht ja auch nichts dagegen, solange du nicht übergewichtig wirst oder es anderweitig deiner Gesundheit schadet.. ich kann dich aber nur warnen, eines Tages, meistens in den Welchseljahren nimmt man dann doch zu ;)

Was möchtest Du wissen?