Gibt es eine Lichtschutzfaktor-Sonnenbadedauer-Formel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, eigentlich ist es so, dass man erst seinen Hauttyp bestimmt. Da gibt es Tabellen, wie lange ungefähr die Eigenschutzfunktion der Haut ist. Das heisst, wie lange es normalerweise dauert, bis man einen Sonnenbrand bekommt. Wenn man dann Sonnencreme aufträgt, verlängert der jeweilige Lichtschutzfaktor der Creme den Eigenschutz der Haut um ebendiesen Faktor. Aber nur, wenn man richtig gut eincremt! Man braucht genaugenommen SEHR viel Sonnencreme, um den vollen Lichtschutzfaktor erreichen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lichtschutzfaktor X Eigenschutzzeit der Haut in Minuten (vom Hauttyp abhängig) = Erlaubete Sonnenbadedauer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst dir deinen Hauttyp bestimmen, anhand der Bestimmung multiplizierste das mit dem LSF....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?