Gibt es eine Applikation für den Sicherheitsgurt in der Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das gibt es. Meine Frau hatte in ihrer Schwangerschaft beim Autofahren einen so genannten Schwangerschaftsgurt. Der soll den Bauch und die Fruchtblase entlasten. Siehe: http://www.windeln.de/besafe-schwangerschaftsgurt.html?xtor=SEC-4-GOO&gclid=CLeG3MDW0L4CFSEcwwodZJIA0A Sie sagte, er wäre sehr bequem. Sicher gibt es noch ähnliche Systeme anderer Hersteller.

Ich habe dir mal eine Grafik zum generellen Anschnallen mit Babybauch angehängt.

Bauchgurt - (Schwangerschaft, Babybauch, Sicherheitsgurt )
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, dass drückt nicht. So etwas gibt es zu kaufen, google mal unter dem Stichwort "Gurtpolster für Schwangere". Der ADAC hat zu diesem Thema auch einige Tipps.

http://www.adac.de/infotestrat/ratgeber-verkehr/sicher-unterwegs/schwangerschaft-und-sicherheitsgurt/

Ich finde es sehr fürsorglich von Dir, dass Du Dir dahingehend Gedanken machst. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht nötig, es reicht, wenn der Gurt, sobald es so weit ist, unterhalb des Bauches verläuft. Da schneidet nix ein oder ist gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?