Gibt es ein homöopathisches Mittel gegen kalte Füße?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt homöopathische Mittel gegen kalte Füße: Aranea diadema , Calcium hypophosphoricum, Calcium phosphoricum , Mandragora e radice und Natrium sulfuricum. Ich empfehle dir in eine Apotheke zu gehen, die sich auf Homöopathie spezialisiert hat. Die Mitarbeiter können dir dann bei der Wahl nach dem richtigen Mittel für deine Situation behilflich sein. Viel Erfolg!

Verfärbung des Fentanyl Pflasters?

Ich wechsle das Pflaster regelmässig. Beim letzten Pflaster ist es mir aufgefallen, dass es einen braunen Streifen gab. Nach dem Wechsel an den anderen arm, kam wieder dies Verfärbung. Diesesmal grösser und eher fleckig.

Kennt das jemand? Was soll ich tun? Natürlich ist wieder Sonntag und kein Arzt da.

...zur Frage

Gibt es ein homöopathisches Mittel gegen Reiseübelkeit?

Mir wird öfters mal auf längeren Reisen übel. Auf der nächsten möchte ich es mit einem homöopathischen Mittel versuchen.

...zur Frage

Gibt es ein homöopathisches Mittel bei Jetlag?

Im September werde ich für drei Wochen in die USA fliegen. Ein wenig graut es mir vor der Zeitumstellung..... Bei Transatlantikflüge habe ich jedesmal eine fürchterlichen Jetlag und brauche fast 5-6 Tage um mit der Zeitumstellung klar zu kommen. Kann mir jemand ein homöopathisches Mittel empfehlen, damit ich mit der Zeitumstellung besser zurecht komme???? Ich habe schon so manches ausprobiert und noch kein wirkliches Wundermittel gefunden...

...zur Frage

Warum habe ich ständing Kratzer?

Hi Leute,

Ich habe eine Frage an euch:

Ich habe ständig Kratzer, obwohl ich mich nirgends wo geschnitten, geratscht oder auch verletzt hab. Meistens habe ich diese Kratzer an den Armen und den Beinen. Außerdem dauert der Heilungsprozess ziemlich lange, mindestens drei Wochen, allerdings meistens noch länger. Noch schlimmer ist aber, dass sich immer Narben bilden, welche man auch gut sehen kann, vorallem an den Beinen. Ich habe diese Kratzer schon seit etwa drei bis vier Monaten und kann mir jemand erklären woher diese Kratzer kommen.

Was auch noch wichtig sein könnte ist, dass diese Kratzer nicht besonders Tief aussehen, sodass sich eigentlich keine Narben bilden dürften.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann,

Danke schon mal im vorraus. :)

...zur Frage

Ständig kalte Füße - was würdet ihr machen?

Meine Mutter hat ständig kalte Füße, besonders auf der rechten Seite. Auch nach warmen Fußbädern hält es nicht lange an...müssen wir damit zum Arzt?

...zur Frage

Warum habe ich besonders im Bett immer kalte Füße?

Manchmal kann ich nicht einschlafen, weil die Füße so kalt sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?