Gewebeverklebung?

1 Antwort

Bei dir könnte es sein, dass Verkalkungen um das operierte Hüftgelenk aufgetreten sind und diese werden dann jetzt bei der OP abgetragen.

Alles Gute und schnelle Genesung von rulamann

Kann man eine alte Prothese wieder verwenden?

Hallo, mir wurde letzte Woche der letzte Zahn in meinem Oberkeifer gezogen. Leider ist meine Prothese, die hätte erweitert werden sollen, kaputt gegangen. Kann man eine alte Prothese, die ich als Ersatz hatte, als ich noch mehrere Zähne hatte, nochmal verwenden?

...zur Frage

Hüft OP

Ich habe 2006 die erste Hüftprothese bekommen.2008 musste die Prothese gewechselt werden. 2010 wurde dann zum 3. mal die Pfanne gewechselt. Jetzt stellt sich raus das die Hüftpfanne nicht mit dem Knochengewebe zusammenwächst und eine Lockerung der Hüftfpanne vorhanden ist.Jetzt soll ich wieder eine neue Pfanne bekommen.Ob ich diese OP machen lasse weis ich nicht. Gibt es noch andere Möglichkeiten

...zur Frage

Oberkiefer: Die restlichen 10 Zähne raus. Halt ich das aus ohne Vollnarkose?

Könnte man nach der Narkose noch autofahren? Gibt´s dann sofort eine provisorische Prothese.

...zur Frage

Haftcreme für UK Prothese?

Hallo,

mir wurden vor 6 Tagen die restlichen Zähe (2 Zähne im OK und 8 Zähne im UK) gezogen und sofort eine Interimsprothese (Vollprothese im OK & UK) eingesetzt. Die OK Prothese sitzt hervorragend nur die UK Prothese ist vor allem beim essen ziemlich wackelig. Kann man nach 6 Tagen schon Haftcreme für die UK Prothese benutzen oder ist es dafür noch zu früh ?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Ct und mrt?

Wie ihr schon lesen könnt geht es um mrt und ct beides musste ich über mich ergehen lassen da ich starke schmerzen im bauch hatte es wurden bei ct und mrt voll Körper gescannt natürlich wurde ich hingewiesen alle metall teile bei seite zu legen aber hab total.meine herausnehmbare halb prothese vergessen .... jetzt zu meiner frage is die Prothese jetzt strahlen belastet oder kann ich die weiter benutzen??

...zur Frage

Wie lange halten PE-Inlays mit Keramikkopf?

Liebe Leser,

ich habe vor 1 Jahr eine zementfrei Hüft-TEP bekommen aus Titan mit Keramik-Kopf und einem PE-Inlay. Eine Ärztin in der reha hat in einem Nebensatz erwähnt, daß das PE-Inlay nach einiger Zeit gewechselt werden muß. Ist das immer so? Im Krankenhaus wurde mir gesagt, daß die Prothese 15-10 Jahre halten könnte OHNE OP und Austausch? Gibt es hier Erfahrungen?

Lieben Dank, Joachim

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?