Gesundheit; Wohlbefinden?

3 Antworten

Ich finde die Antwort steht in deinen Sätzen, zum Beispiel das Praktikum im Kindergarten die ständige Angst in der Schule geprüft zu werden ob wohl du sehr viel lernst. Das sind alles Anzeichen für deine Beschwerden, mach Dir doch nicht soviel Stress dien Körper wehrt sich dagegen. Nimm dir mehr Zeit für Dich plane deinen Tag auch so das du noch Zeit für deine Freunde hast rede mit Ihnen oder gehe mal wieder aus mach Party du wirst sehen es wird dir wieder besser gehen.  

Auch psychisch bedingte Schmerzen fühlen sich real an und können körperlich krank machen! Wenn also somatisch kein Befund da ist: Einen Termin beim Psychotherapeuten geben lassen und feststellen, ob es sich um eine somatoforme Erkrankung handelt.

Ich hab ständig Angst in der Schule geprüft zu werden, obwohl ich lerne, weil ich mein Abitur nicht verhauen will..

und genau das ist dein Problem ! Deine derzeitigen Symptome sind psychosomatisch bedingt ob dir das jetzt gefällt oder nicht .

Leider ist das für manche Menschen nicht akzeptabel .......wie kann das sein ....solch ein Blödsinn ......das betrifft doch nicht mich.......bin doch nicht bekloppt.........mache doch schließlich Abi.

Natürlich fühlen sich die Schmerzen sehr real an !!!

Körper und Seele bilden eine Einheit !

Du hast 2 Möglichkeiten entweder Du lässt alles so wie es derzeit ist und machst dich weiterhin fertig und deine Ängste werden sich noch verstärken und es wird dir immer schlechter gehen durch den Stress bis hin zur Depression .....ODER......Du sagst so geht es nicht mehr weiter ich wurde jetzt mehrfach untersucht und es wurde nichts gefunden also muss ich auch an die psychosomatische Komponente denken und auch dies untersuchen lassen.

Gute Besserung wünscht Bobbys:)

Was möchtest Du wissen?