Gestochen? Gerstenkorn?

 - (Augen, Gerstenkorn)

3 Antworten

Das ist nicht ganz leicht nachzuvollziehen. Bei einem Stich müsste es gerötet sein. Ein Gerstenkorn, kann sich erst noch bilden und später bemerkt werden. Es kann natürlich auch durch Zug entstanden sein, aber Stechen und Schmerzen deuten eher auf Gerstenkorn hin.

Ich würde Bepanthen Nasen-und Augensalbe auf das Lid auftragen. Du kannst auch einen Wattebausch getränkt mit schwarzem Tee oder Essigwasser, Mix mit Alkohol auf das Lid legen, so 15 - 30 Minuten.

Sollte es nicht besser werden, würde ich zum Hausarzt gehen.

Danke schön

1

Zusätzlich zur Antwort von dinska ist auch eine Infektion mit Bakterien oder Viren möglich. Wenn es schlimmer wird, unbedingt zum Arzt.

Guten Morgen 

Danke für die Antwort 

Heute morgen nochmal verglichen 

Ich packe mal 2 Bilder bei

1x wo ich lächel, da fällt es eigentlich nicht auf 

https://www.bilder-upload.eu/bild-ebb708-1559968271.jpg.html

Und 1x mal wo ich ohne "Regung" gucke

https://www.bilder-upload.eu/bild-8c3cfd-1559968326.jpg.html

Nun fahren wir heute über Pfingsten weg. 

Ich denke ich werde Mittwoch beim Arzt vorbei schauen, wenn es bis dahin nicht weg ist

Wie gesagt, habe ich sonst keine Probleme, ausser wenn ich übers lid reiben "schmerzt" es leicht. 

Ich gehe mal davon bzw hoffe mal, das es nichts schlimmeres ist (schalganfall unbemerkt?) 😱

​​​​​​​Danke schön 

Bei Schlaganfall sind die Gesichtshälften betroffen, meist schiefer Mund.

0

Was möchtest Du wissen?