Gesichtslähmung - Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Cosy,

da zu einem Großteil die Ursache unbekannt ist (Idiopathisch) wird man dies über 10 Tage mit Cortison behandeln.
Die Ursache kann in einer Infektionskrankheit liegen z.B. Mumps -Masern - Röteln - Zoster oticus. .Auch eine traumatische Ursache (Sport odgl.) ist möglich.

Da man dies alles ausgeschlossen hat bleibt Dir nur abzuwarten, dass das Problem durch die Behandlung mit Cortison genau so schnell verschwunden ist wie es gekommen ist. Es dauert im Durchschnitt sechs Wochen bis drei Monate bis sich das Problem zurückgebildet hat. bei ca. 80 %.

Jetzt über Wochen zu Hause sitzen und darüber nachdenken warum ich usw..  ist nicht unbedingt das Wahre.

Also lieber versuchen im Alltag drin zu bleiben evtl. den Sportunterricht  für eine Zeit lang aussetzen.

Gruss Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?