geschwür

2 Antworten

Angeblich soll ja bei einigen Besprechen helfen. Man muss aber unbedingt daran glauben. Bei mir hat es nicht geholfen, weil ich ein eher skeptischer Mensch bin, der nicht alles gleich glaubt was er hört. Es gibt da Formeln, die ich aber nicht mehr weiß. Ansonsten kann ich nur auf den Hautarzt oder Hausarzt verweisen. Wenn es keine Warze ist, dann ist das Vereisungsspray natürlich nicht das richtige. Hat die Apotheke das empfohlen?

Wenn du endlich mal zum Arzt gehen würdest dann wüsstest du mehr. Also geh am Montag zum Arzt und lass es ihn anschauen und behandeln.

VG rulamann

Sohn hat Warze auf dem Rücken

mit Schrecken habe ich gestern festgestellt, das mein 7-jähriger Sohn eine Warze auf dem Rücken hat.

Nun zu meinen Fragen:

  1. Woher kann das kommen? und

  2. Was kann man dagegen tun?

Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Seit ca. 2 Wochen wildes Fleisch?

Hallo. Habe seit ca. 2 Wochen ein komisches Geschwür am großen Zeh (siehe Bild). Ist es wildes Fleisch? Es gibt Tage an denen es angeschwollen ist (heute) aber auch Tage an denen es kleiner ist. Es schmerzt nur wenn man draufdrückt.

...zur Frage

Können das Warzen sein?/Wie schnell wachsen Warzen?

Ich habe Ende Dezember an meiner Fußsohle kleine "Knubbel" entdeckt. Eigentlich gehe/ging ich davon aus, dass es sich um Warzen handelt. Jetzt, drei Monate später, haben sie sich aber kaum verändert, bzw. sind minimal größer geworden. Die größte ist jetzt max. 0,5 cm groß und oval, die anderen sind rund und noch kleiner.

Da ich etwas unsicher war, habe ich sie auch schon aufgekratzt, um zu sehen, ob es weh tut oder so. Schmerzen hatte ich aber keine und es ging auch ganz einfach ab (ähnlich wie Hornhaut), man hat dann auch nur noch eine noch kleinere Wölbung am Fuß gesehen. Dann ist es wieder zugewachsen.

Anfangs war alles davon in der selben Farbe wie der Rest der Haut, mit dem Wachstum wurde die Mitte des größten Knubbels etwas heller (ungefähr wie bei einer Blase). Aber nicht direkt weiß...

Es war wirklich ein Zufall, dass ich es überhaupt entdeckt habe, denn wenn man einfach im stehen den Fuß anhebt und hinsieht, sieht man es gar nicht.... man muss schon genauer hinschauen...

Ist das eine Warze? Ist es normal bei Warzen, dass sie so langsam größer werden? Oder könnte es auch etwas anderes sein? Zum Doktor zu gehen traue ich mich deswegen fast gar nicht, weil man eben genauer hinschauen muss, um es überhaupt zu sehen...

Für alle ernsthaft gemeinten Antworten bedanke ich mich im voraus. :)

...zur Frage

Warzen infektion?

Hallo. ein schulkammerad von mir hat eine warze am finger, an dieser hat er auch heute ziemlich dran rumgewerkelt... etwa 2 stunden danach mussten wir uns in einer theatervorstellung leider die hand geben. ich hab mir die hände 5 min danach sofort gewachschen. kann es eine infektion gegeben haben? die warze selbst hab ich nicht direkt berrührt glaub ich .

...zur Frage

Geschwür an Lippe - hat das jemand schon Mal gesehen?

Hallo liebe Community,

Seit Mitte September habe ich an der Lippe ein "Geschwür". Es war ganz klein ist jetzt größer geworden und aufgeplatzt. Seitdem es offen ist, schmerzt es auch. Der Hausarzt weiß nicht was es ist. Ich habe zwar schon einen Termin beim HNO das dauert allerdings noch etwas. Hat jemand sowas schon Mal gesehen oder könnte sich vorstellen was das ist? Danke :)

...zur Frage

Wiederholte Vereiterung am Finger wegen Dornwarzen?

Mein Sohn leidet seit mehreren Monaten unter Dornwarzen an den Händen. Zuerst entzündete sich eine Warze am Daumen. Dieser war dann sehr schnell vereitert und der Chirurg stellte schon den Beginn einer Blutvergiftung fest. 3 Wochen später war dann der Zeigefinger dran. Der Finger war so stark vereitert, dass er von oben bis unten aufgeschnitten wurde. Ein mehrtägiger Krankenhausaufenthalt wurde nötig. Mein Sohn hat noch weitere Warzen an den anderen Fingern. Wie kann er einer erneuten OP vorbeugen? Wie kann man dem überhaupt vorbeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?