Geschwollenes und dickes Ohrläppchen. Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du Ohrlöcher? Dann kann es schon mal zu einer Entzündung kommen. Oder hast Du vll. unglücklich darauf gelegen? Hört sich blöd an, aber beim Schlafen auf der Seite kann das Ohrläppchen schon mal abknicken und dann schmerzhaft anschwellen. Ich würde es in jedem Fall kühlen und wenn es nicht besser wird morgen mal beim Doc vorbeischauen.

Falls du ein entzündetes Ohrloch meinst, nimm den Stecker raus und betupfe das Ohrläppchen mehrmals töglich mit einem Deinfektionsmittel oder mit reinem Alkohol. Wenn es nicht besser wird oder bei einer anderen Ursache geh bitte zum Arzt.

Ev. hast du eine Allergie oder eine Sonnen-reaktion . Laß es dir mal von einem Arzt anschauen . schöne grüße bonifaz

Was möchtest Du wissen?