geschwollener lymphknoten, viele kleine pickel im gesicht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich vermute, dass der Lymphknoten durch die Pickelchen angeschwollen ist. Bist du sicher, dass er nur genau nach dem Essen angeschwollen ist? Denn normalerweise schwillt so etwas nicht so schnell an und ab. Generell kann man sagen, wenn die Lymphknoten schmerzhaft sind, vor allem Druckschmerzhaft, ist es etwas harmloses. D.h. in dem Fall wahrscheinlich eine Immunreaktion auf Keime von den Pickelchen. Ich würde nach der Ursache der Pickelchen forschen. Wenn es viele kleine sind, kann das eine Allergie sein. Oder Stress. Oder vielleicht auch ein Pilz, wenn du "Flechten" schreibst oder ein Ekzem. Du kannst versuchen, die Pickelchen mit einem Desinfizierenden Waschgel wegzubekommen, dann sollten auch die Lymphknoten abschwellen. Bei einem Pilz wird das wenig helfen. Wenn es nicht besser wird muss man natürlich zu einem richtigen Arzt...

Liebe Lania, mit geschwollenen Lympfknoten soll man nicht sorglos umgehen, ein Arztbesuch wäre sicherlich das Beste. Natürlich kann es sein, dass du auf irgend etwas allergisch reagierst, aber das kann nur der Arzt herausfinden. Arbeit und Stress, ja das ist die eine Seite, aber Deine Gesundheit sollte Dir ebenfalls am Herzen liegen, also zögere nicht zu lange, denn viel arbeiten kannst du nur mit einem gesunden Körper. Alles Gute.

Was möchtest Du wissen?