Geschwollener Lymphknoten seit fast 2 Monaten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab gelernt, dass man bei Lymphknoten nicht so schnell nervös werden sollte.

Aber nach 2 Monaten würde ich dir wirklich auch empfehlen zum Hausarzt zu gehen.

Was es sein kann... puh... also von einer schnöden Entzündung und kleinen Immunschwäche kann das alles sein, denke ich. Über Läukämie würde ich da bitte unbedingt noch nciht denken!

Was möchtest Du wissen?