Geschwollene und harte Schamlippe rechts - Schmerzen beim Sitzen und Gehen - was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Spontan fällt mir dazu "harter Schanker" ein, / Syphilis / Lues. Hattest du in den letzten 20-30 Tagen eventuell ungeschützten Geschlechtsverkehr? Frauenarzt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sommerbiene
26.07.2015, 16:15

War in der Notfallpraxis weil es so schmerzte.....die Ärztin sah es sich an und meinte dass sie sowas noch nicht gesehen hätte und schickte mich direkt über die Zentrale Notaufnahme direkt auf die Gyn im Krankenhaus. Dort wurde dann erst ein Abszess vemutet.....als es sich der Arzt dann ansah meinte er dass das kein Abszess und auch kein Pilz sei.....komischerweise war auch die Schwellung zurückgegangen.....er meinte nur dass er in der Haut kleine Risse sehe aber mehr nicht.....er hat mir ne Salbe verschrieben und eine mitgegeben......
Ja und da ich seit 18 Jahren verheiratet bin hab ich i.d.R. immer ungeschützten Verkehr ;-) und weder ich noch mein Mann sind uns einer Schuld bewusst :-)

0

Was möchtest Du wissen?