Geschwollender Lymphknoten geht nicht weg :((

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

dein Arzt fängt jetzt mit der Diagnostik an und wird sicherlich heraus finden warum dieser Lymphknoten noch immer geschwollen ist. Dazu gehört dann auch eine Blutentnahme und eine Lumphknotenbiopsie. Du solltest jetzt aber nicht gleich an das schlimmste denken ,denn es gibt sehr viele Gründe (Erkrankungen) wo schon mal ein Lymphknoten über längere Zeit geschwollen ist z.B Infektionserkrankungen, pfeiffersches Drüsenfieber uvam.

LG bobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?