Geschmacksverlust durch Corona?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Lexi, ich wünsche Dir gute Besserung.

Was die konkrete Frage angeht weiß ich lediglich aus den Medien, dass der Verlust an Geschmack und/oder Geruch sehr unterschiedlich lange dauern kann. Ich weiß, das ist jetzt für Dich wenig hilfreich, aber nicht änderbar.

Versuch es durch stärkeres Würzen. Probiere ob Du z. B. Salz, Zucker, Essig, etc. pur schmecken kannst. Also das Gewürz separat testen, wenn Du es in pur schmeckst, sollte stärker Würzen helfen. Alles Gute

Von mir auch gute Besserung!!! War Vorgestern etwas noch neben der Mütze. Sonst hätte ich das bei mir auch drunter geschrieben.

2

Gute Besserung liebe Lexi,

genau so kenne ich es auch, nicht aus persönlicher Erfahrung, aber aus dem Bekanntenkreis.
Kann 2-3 Wochen bis zu einigen Monaten andauern.

Bei mir war es nach meiner Corona Infektion so, dass mir die meisten Lebensmittel nicht schmeckten. Dinge, die ich vorher sehr gerne gegessen habe, waren für mich sehr unappetitlich.
Nach 2 Wochen, im Urlaub, wurde es von Tag zu Tag besser.

Der Geschmacksverlust ist bei Covid 19 häufig und kannst du leider nicht beeinflussen. Ich wünsche dir, dass du den Geschmackssinn schnell wiedererlangst. Bei mir war es 3 Wochen. Ich habe dann stärker gewürzt und nach 7 Wochen war es wieder normal. Ich hatte aber sonst nichts damals gespürt.

Hallo Lexi,

leider kann ich dir keine Antwort geben, aber ein paar Zeilen mit den besten Wünschen, das du diesen Virus recht bald überstanden hast ohne Folgen. Gute Besserung von Herzen und liebe Grüße

Ohje, liebe Lexi77, 😢

Mein Beileid, ich hoffe dass es bald besser geht.... 💖🙏

Ich weiß nicht wie lange es dauert mit dem Geschmackssinn, aber einen Tipp habe ich trotzdem:

Ruhe Dich richtig gut aus. Fang nicht an, zu früh Deinen Körper zu fordern. Wenn Du Dich schlapp fühlt, entspanne Dich noch weiter/länger

Was möchtest Du wissen?