Geschlechtskrankheiten durch Oralverkehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also durch die Schleimhäute, Mund, Vagina, Penis etc. dort sind überall Schleimhäute, können jede Art von Krankheiten übertragen werden. Was ich jedoch seltsam finde, dass Du mit deinem Problem hier ankommst und dir nicht die Alarmglocken klingen und Du zum Arzt gehst.

(.....)

Du musst deiner Frau die Wahrheit so oder so sagen, auch mit dem Risiko das sie dich verlässt. Du hast deine Triebe und dein Nervensystem nicht unter Kontrolle, du musst die Konsequenzen ziehen, Ausreden gelten nicht. Ob deine Ehe wirklich in Brüche geht weist Du nicht... das sind nur Vermutungen. Vielleicht ist deine Frau derart trocken beim Sex das Du dir deine Wünsche wo anders holen musst, also spreche mit ihr. 

Wichtig ist, dass Du dich bald untersuchen lässt, bis allerdings ein Virus ausbricht dauert es ca. drei Wochen, das kommt auf die Art der Krankheit an. Symptome machen sich durch eine Art Grippe bemerkbar.


Allerdings denke ich nicht, das Du krank bist, aber Schiss in den Hosen - und das ist ja gut, zeigt zumindest das Du ein schlechtes Gewissen hast.

(......)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der hier integrierten Suchfunktion, kannst Du sehr viele Antworten finden. Da kannste dann die Dir genehmste Antwort aussuchen und dran glauben. Deine Frage wurde in vergleichbarer Form schon oft gestellt. 

Kannst aber auch zum Arzt gehen und Dich von ihm untersuchen und beraten lassen.

Jetzt ein paar Links von vielen:

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/wie-hoch-ist-die-wahrscheinlichkeit-einer-hiv-uebertragung-bei-ungeschuetzten-sex-und-was-tun

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/wie-hoch-ist-die-gefahr-der-hiv-infektion-beim-oralsex

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/hiv-wahrscheinlichkeit

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/hiv-infektion-bei-blowjob

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?