Geschlechtskrankheiten durch Oralverkehr?

2 Antworten

Mit der hier integrierten Suchfunktion, kannst Du sehr viele Antworten finden. Da kannste dann die Dir genehmste Antwort aussuchen und dran glauben. Deine Frage wurde in vergleichbarer Form schon oft gestellt. 

Kannst aber auch zum Arzt gehen und Dich von ihm untersuchen und beraten lassen.

Jetzt ein paar Links von vielen:

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/wie-hoch-ist-die-wahrscheinlichkeit-einer-hiv-uebertragung-bei-ungeschuetzten-sex-und-was-tun

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/wie-hoch-ist-die-gefahr-der-hiv-infektion-beim-oralsex

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/hiv-wahrscheinlichkeit

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/hiv-infektion-bei-blowjob

Also durch die Schleimhäute, Mund, Vagina, Penis etc. dort sind überall Schleimhäute, können jede Art von Krankheiten übertragen werden. Was ich jedoch seltsam finde, dass Du mit deinem Problem hier ankommst und dir nicht die Alarmglocken klingen und Du zum Arzt gehst.

(.....)

Du musst deiner Frau die Wahrheit so oder so sagen, auch mit dem Risiko das sie dich verlässt. Du hast deine Triebe und dein Nervensystem nicht unter Kontrolle, du musst die Konsequenzen ziehen, Ausreden gelten nicht. Ob deine Ehe wirklich in Brüche geht weist Du nicht... das sind nur Vermutungen. Vielleicht ist deine Frau derart trocken beim Sex das Du dir deine Wünsche wo anders holen musst, also spreche mit ihr. 

Wichtig ist, dass Du dich bald untersuchen lässt, bis allerdings ein Virus ausbricht dauert es ca. drei Wochen, das kommt auf die Art der Krankheit an. Symptome machen sich durch eine Art Grippe bemerkbar.


Allerdings denke ich nicht, das Du krank bist, aber Schiss in den Hosen - und das ist ja gut, zeigt zumindest das Du ein schlechtes Gewissen hast.

(......)


Venenthrombose im/am Penis?

Hallo liebe Gesundheitsfrage.net User,

diese Frage ist mir etwas peinlich und ich mir ist auch bewusst das Ferndiagnosen ohne Hinweiße durch eine Untersuchen des Urologen schwer sind. Jedoch möchte ich hier trotzdem meine Fragen an stellen.

Und zwar habe ich am Penis (gestern erstmals bemerkt), am übergang von Bauch zum Penis, einen harten Strang. Dieser fängt nicht am Bauch an, bzw. ist nur am Penis sichtbar und spürbar. Dieser Strang beginnt dort mittig und geht am Penis entlang eher zur rechten Seite über den Penis. Dazu habe ich auch keinerlei Schmerzen, weder so noch beim berühren des Strangs. Das einzige was ich an diesem Strang verspüren kann ist ein Pulsieren/Pochen im Takt meines Pulses. Wenn ich die Haut auf dem Penis verschiebe, dann bleibt der Strang an seiner Position.

Meine Fragen dazu sind:

Könnte es sich hierbei um eine Venenthrombose im/am Penis handeln? Falls ja, habe ich schon gelesen das diese sich selber auflösen mit der Zeit, aber ich möchte gerne wissen ob diese Thrombosen eine Lungenembolieverursachen können? Habe davor ein wenig Angst, da mein Vater an einer Lungenembolie wegen tiefen Beinvenenthrombosen verstarb... Und möchte ich noch gerne wissen ob im Falle einerThrombose Geschlechtsverkehr/Mastrubieren möglich ist ohne etwas zu verschlimmern? Und was steckt hinter einem harten Strang der pulsiert?

Vielen dank für eure Antworten und Verständnis.

Ps: an meinem Handy wurden bei der Vorschau keine Leerzeilen für die Absätze angezeigt... hoffe das welche da sind, falls nicht, tut es mir leid.

...zur Frage

Trippertest im Rektum: Testergebnis als richtig ansehen?

Hy Leute, ich brauche eure Hilfe.

Ich bin am verzweifeln. Ich bin mit meinem Freund nun jetzt 6 Jahre zusammen. So, vor über 4 Wochen hatten wir Sex, genauer gesagt AV (haben wir öfter). Drei Tage später fingen bei mir Probleme mim Darm an (Durchfall, Verstopfung, Schmerzen, Blut, Schleim).

Mittlerweile wurde aufgrund keiner Besserung mit Darm- und Magenspiegelung, Stuhluntersuchung, Biopsien) alles abgeklärt und es wurde nicht gefunden, außer eine Analfissur.

So, vor 5 Tagen bemerkte ich bei meinem Freund einen eitrigen Ausfluss am Penis. Natürlich dachte ich sofort an Tripper. Mein Freund verneinte natürlich und sagte mir immer wieder das er treu war bzw ist.

Ich habe mir dann online einen Tripper-Selbsttest bestellt. Diesen habe ich heute an mir ausprobiert. Laut Anleitung muss man einen Abstrich aus der Harnröhre entnehmen. Da ich da aber ja keine Beschwerden habe, habe ich den Abstrich aus meinem Rektum entnommen.

Und nun der Schock... Der Test ist positiv!!!!

Ich sofort meinen Freund angerufen, er genauso geschockt. Er hat mir wieder innig versprochen immer treu gewesen zu sein. Nun frage ich mich natürlich ob ich den Test für richtig ansehen kann wenn man den Abstrich aus der Harnröhre entnehmen soll und ich den aber von Hinten verwendet hab?

Was mir auch nicht in den Kopf geht: Ich hatte ja vor meinem Freund Beschwerden. Er bekam das am Penis ja erst über 3 Wochen später...was ja mit der Inkubationszeit von Tripper nicht passen kann. Und seine Beschwerden hielten nur einige Tage an. Er ist jetzt wieder Beschwerdefrei. Und noch was... Bei der Untersuchung der Biopsien wurde auch nichts gefunden. Eine Infektion müsste man da ja erkennen oder? Auf jeden Fall gehen wir morgen beide zum Arzt.

Ich bitte euch um Rat, ich mach mich gerade verrückt. Danke, S.

...zur Frage

Vielleicht mit einer Geschlechtskrankheit infiziert?

Hallo,

Vor 3 Tagen hatte ich fast einen one Night stand mit einer 20 jährigen prostuierten vom Straßenstrich.

Sie hat mich befriedigt mit dem Mund jedoch mit Kondom da ich es wollte,dabei hab ich ihre Brust und ihren hintern angefasst

Ich hab eine Wunde die vor 2 Tage des risikokontakts entstanden ist. Jedoch hat die Wunde nicht geblutet . Ich war auch beim Arzt und er hat mir bestätigt ,dass dort keine Viren eindringen können.

Nachdem geschehen hatte ich Angst das es mich erschwischt haben könnten. Nachdem ich zuhause war bin ich schlafen gegangen da ich extrem müde war.( letzten 2 Nächte vor dem Geschehen bin ich um 3-5 Uhr schlafen gegangen. Nachdem geschehen bin ich um 23 schlafen gegangen.

AN dem Tag hab ich auch nichts gegessen nur Toast und Suppe. Nachdem geschehen auch einen Burger . NAchdem ich den burger gegessen habe kam es mir vor als ob ich geblutet habe. Also hab ich eine Serviette genommen und geguckt ob ich blute . Es war kein Blut vorhanden . SPäter als ich zuhause war hab ich noch was süßes gegessen . UNd dann kam es mir mein Gaumen bischen komisch vor , wenn ich es angetastet habe . So nachdem ich aufgestanden bin nachdem risikokontaktabend, hatte ich auch keinen Hunger ich hab was gegessen aber mir hat es nicht geschmeckt . An dem Morgen später hatte ich auch Kopfschmerzen und Bauchschmerzen . Ich hab auch bisher max 5-6 Male genießt. Husten musste ich nicht . Dauernd steigend mir blässchen hoch .(wenn man es so beschreibt ) und seit gestern hab ich ganz leichte herzschmerzen aber ganz leichte und meine Lunge kommt mir komisch vor. Ich war dann im Krankenhaus. DIe haben mir Blut abgenommen und der Arzt hat sich mein Atem angehört und ich hab ihm die Situation erklärt. Er ist der Meinungen das eine Infektion an hiv unmöglich sei da ich kein geschlechtsverkehr hatte ihm die Wunde gezeigt habe . Und seit heute hab ich auch ganz leichte Herz schmerzen und Lunge drückt .

Mein Stuhl gang und Wasserablassen ist normal .

AUsserdem nachdem risikokontakt bin ich duschen gegangen und an meiner Handfläche war eine komische Rötungsform also sie war rot . Und nachdem risikoabend hatte sich eine rote Fläche an meiner Hand gebildet und heute morgen ebenfalls die aber nach paar Minuten weg gegangen ist.

Ich hab die Prostitutierte gesucht und hab gefragt ob die hiv hat und sie meinte nein. Jedocj kann es sein dass die 20 jährige Frau es nicht verstanden hat da sie Ausländerin war und nur bisschen Deutsch versteht und es kann auch sein das sie gelogen hat. Müssen die Frauen im Straßenstrich sich regelmäßig kontrollieren lassen?

Ich hab richtig Angst mir aus eingefsngen zu haben ...

was meint ihr kann ich mir was eingefangen haben . Fühle mich komisch

Und bin auch ständig müde gestern bin ich um 21 Uhr schlafen gegangen und 9:30 aufgewacht und vorgestern 23 Uhr schlafen gegangen und 9:41 aufgewacht

Ich hab Angst mache mir soviel Stress ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?