Geruchssinn eingeschränkt seit Beginn einer Sinusitis

1 Antwort

Hallo! Ja, die Nachwirkungen einer Sinusitis können sich über mehrere Wochen hinziehen. Ich hatte sie vor einiger Zeit ebenfalls mit mehrwöchigem Riechverlust. Ich rate dir zu regelmässigen Inhalationen mit Soledum und Meersalznasensprays, das reinigt die Nasenschleimhäute. Auch Gelomyrtol Forte Kapseln sind sehr zu empfehlen. Wenn sich draussen die Sonne mal blicken lässt, nutze die Sonnenstrahlen, auch die können sehr hilfreich sein und zusätzlich tankst du Vitamin D.

Was möchtest Du wissen?