Gerät zur Erzeugung von gesundem Meeresklima?

1 Antwort

Ich wage mal zu behaupten, dass diese Geräte einen Aufenthalt am Meer nicht gänzlich ersetzen können. Mal abgesehen davon, kosten diese Geräte an die 700 Euro. Bevor ich so viel Geld für etwas ausgebe, von dem ich mich nicht persönlich überzeugen konnte, würde ich versuchen es irgendwie "testen" zu können. Vielleicht setzt du dich mal mit dem Arzt deines Vertrauens zusammen und erkundigst dich danach. Vielleicht weiß er da näheres oder kann dir einen "Spezialisten" empfehlen. Das Gerät, dass ich meine, heißt übrigens "Maremed" (http://www.von-hand-gemacht.de/meeresklimageraet/). Ich glaube einige Saunen bieten sowas auch an.

Verantwortungsloser Lehrer!! Ich hätte sterben können!!

Also... wir haben einen Neuen Turnlehrer bekommen (komisch so kurz vor den Ferien ich weiss) und der weiss noch nicht dass ich Asthma habe... Ich hab also meinen Spray meinem Lehrer gegeben weil wir draussen joggen waren (ich hab das einfach so getan ohne Nachzudenken weil ich das beim alten lehrer auch immer tun konnnte), als wir dann draussen waren sagte ich meinem besten Freund er soll nicht auf mich warten was er dann auch tat, ich war also zu hinterst... Der alte Lehrer rannte sonst immer neben mir. Ich konnte nicht mehr und hielt an, dann kam mein Lehrer und drängte mich weiter zu rennen! Ich japste nach Luft und sagte nur Spray, Spray, bitte! Er drängte mich weiter zu rennen und ignorierte meine Hilferufe!! Kurz nachdem er mich überholte brach ich zusammen. Irgendwann kam wohl mein Freund zurück weil er merkte dass ich noch nicht da war. Der Lehrer sagte er hätte den Spray in der halle gelassen "ausversehen" mein Freund rannte also so schnell er klnnte zurück und holte mir den Spray. Als er wider da war und ih den Spray nehmen konnte war danach wieder slles einigermassen ok. Er hat meinen Lehrer so fertig gemacht!!! Der Lehrer ist doch verantwortungslos oder was sagt ihr zu der Sache? Wenn ich ihm ja noch gesagt habe ob er das mitnehmen könne und er genickt hat!!!! Ich hätte sterben können!

...zur Frage

Starken Husten vielleicht Asthma?

Ich habe seit über einen Monat sehr starken pausenlosen Husten. Erst war er sehr trocken ohne das irgendein Schleim rauskam und ungefähr nach einer Woche husten bin ich mit meiner Mutter zum Arzt gegangen (ich bin übrigens 14). Der gab mir dann Antibiotika und Salzwasser zum Inhalieren. Ich habe beides komplett leer gemacht und gebracht hat es eigentlich nicht wirklich. Ich habe es dann geschafft größere abstände zwischen den Husten zu halten aber das hat sich jetzt auch wieder erledigt. Also ich huste echt alle gefühlte zwei sekunden. Und seit ungefähr 6 Tagen kommt auch weiß-gelber Schleim raus der sehr dickflüssig ist. Dadurch schaffe ich es kaum einzuschlafen. Meine Mutter vermutet jetzt eine Allergie oder Asthma. Aber eine Allergie denke ich nicht, weil wir haben schon alles gemacht wir haben meine Bettsachen(Matratze etc.) gewechselt, ich benutze kein Parfüm oder Deo mehr, habe mein Duschzeug gewechselt, usw... Ich habe auch für eine Woche bei meiner Cousine geschlafen aber nichts hat sich geändert. Und durch das Husten habe ich so viele Schmerzen das ich die kompletten Ferien nur im Bett liege und versuche den Schmerz wegzuschlafen. Ich esse auch kaum noch was. Naja ich denke es wäre eher Asthma als eine Allergie. Was denkt ihr dazu ? Habt ihr ein paar Tips für mich?

...zur Frage

Diagnose Asthma?

Hallo, ich war heute beim Arzt, da ich seit einigen Tagen schlecht Luft bekomme! Ich habe dort einen Lungenfunktionstest gemacht! Diagnose: 49% von 100% Asthma hat der Arzt gesagt! Meine Frage: kann er das nur anhand des Test erkennen? Muss man die Lunge nicht auch Röntgen? Soll ich lieber zur Lungenklinik gehen? Danke im vorraus für die Antwort

...zur Frage

Was sind Anzeichen einer Entwicklung eines Asthmas?

Ich habe die Befürchtung, dass mein Sohn Asthma bekommt. Er hat häufig jetzt über Beschwerden in Zusammenhang mit der Atmung genannt. Aber bisher wurde noch kein Asthma bei ihm diagnostiziert. Auch ist in unserer Familie ansonsten niemand daran erkrankt. Auf welche Anzeichen muss ich achten? Kann ein Asthma auch sehr plötzlich auftreten?

...zur Frage

Kann Husten und Erkältung ein Asthma verstecken?

Kann es sein, dass ich ein Asthma entwickelt habe, da ich schon seit über 4 Wochen huste? Wie kann ich ausschließen, bzw. was macht es unwahrscheinlich, dass ich einen Asthmahusten habe? Bestimmte Laborwerte? Etwas, das man nur bei Asthma und nicht bei Bronchitis über der Lunge hören kann?

...zur Frage

Schmerzen beim einatmen, was kann das sein ?

Ich habe seit heute früh starke schmerzen im Hals und Brustkorb, wenn ich mit dem Mund stark einatme. Was kann das sein ? Ich hatte das früher als kleines Kind oft, da hatte ich auch Asthma...kann das was mit Asthma zu tun haben ? Ich habe auch etwas husten, aber nicht so arg und schwindelig ist mir auch gerade. Und denkt ihr ich kann da morgen daheimbleiben ? Weil mit dem krank sein wegen der Schule habe ich immer so ein paar Probleme wegen meiner Mutter...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?