Gentechnik was ist eure Meinung?

4 Antworten

Mich stört weniger die Gentechnik. Man muss sich Vorstellen, dass ein Schwein mit Antibiotika gefüttert wurde, um das Immunsystem zu schwächen, damit man mehr Rippen herauszüchten konnte. Wir werden nicht umher kommen, Pflanzen mit bienenfreundlichen Insektiziden zu züchten. Die Weltbevölkerung muss entweder aussterben oder sich um ihre Nahrung kümmern. Bereits heute sind die Menschen nicht in der Lage fast 30% der Weltbevölkerung zu ernähren. Im Jahre 2050 wir es voraussichtlich 50% sein. Und bei uns jammert man noch immer, dass ein krumme Salatgurke gerade zu sein hat. Wer gegen Gentechnik ist, sollte mal 6 Wochen Urlaub in der Sahelzone machen.

Gentechnik ist, wie z.B. Nuklearenergie und Nuklearwaffen, ein zwiespältiges Thema, aber nicht von Grund auf schlecht. Im Gegenteil, auf lange Sicht sind, nur als Beispiel, dadurch Verhinderung von bestimmten Krebsarten, eine Lösung der Hungerproblematik auf der Welt oder das Nachzüchten von Transplantationsorganen (Haut für Brandopfer) keine Utopie mehr. Ebenso möglich werden dadurch aber der Verkauf von nicht erneut pflanzfähigem Saatgut (und deshalb der Zwang der Bauern, jedes jahr neue Samen zu erwerben, anstatt einen Teil des Ertrages zu säen), die Natur schädigende superresistenze Monokulturen, oder in Zukunft gar genspezifisch wirkende biologische Kampfstoffe (->Gifte, die nur auf bestimmte Ethnien wirken).

Es ist das klassische Problem der Wissenschaft: Nicht das Wissen an sich ist das Problem, sondern wofür man es anwendet - und speziell im Fall von Gentechnik, auf welche Kosten man es durch Forschung erreicht. An dieser Stelle gibt es natürlich auch Bedenken von religiösen, ethischen oder ökologischen Gruppierungen.

Ich habe auch keine soooogroßen Probleme mit Gentechnik. Es wird wahrscheinlich die Lösung für viele Probleme unserer Zeit bieten. Ich finde, man sollte darüber unvoreingenommen nachdenken.

Die Ausrede ist : um arme Länder mit Essen zu versorgen, eine Erklärung warum wir das brauchen (wo wir so viele LM wegschmeissen) habe ich bisher nicht gehört. Ich vermute: um teures Saatgut und Dünger sowie Pestizide zu verkaufen.

Was möchtest Du wissen?