Gentamicynbehandlung bei Morbus Meniere

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie übernimmt die Kosten im Prinzip, d.h. wenn bereits eine Gehörschädigung vorliegt, da das Medikament die Funktion des Gleichgewichtsorgans dauerhaft ausschalten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Morbus 13.12.2014, 09:29

es liegt bereits eine Gehörschädigung vor. Vor der Gentamicinbehandlung und schlimmer nach der Behandlung. Aber wo kann ich nachlesen wie die Richtlinien der Kostenübernahme der Krankenkasse in meinem Fall sind ?

0

Ja wenn alle weiteren Möglichkeiten nicht in Frage kommen.

LG bobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?