Gelegenheitsrauchen

1 Antwort

Dein Körper verfügt über enorme Selbstheilungskräfte. Selbst wenn Du mehr geraucht hättest, würde er sich nach dem Absetzen des Nikotins selbst von dem Gift befreien. Auch in der Lunge kann man nach einiger Zeit keine Teerreste mehr feststellen. Das gilt natürlich nur, wenn die Person kein Kettenraucher ist. Das gelegentliche Rauchen ist nicht schädlich. Deiner Gesundheit hat das keinen Schaden zugefügt. Gut ist, daß Du es jetzt ganz bleiben lassen willst. Ich drück Dir die Daumen!

dir auch ein ganz großes dankeschön :D

ich wusste gar nicht das sich die Lunge selber heilt ich dachte immer wenn der Teer erstmal da drinne ist bleibt er da.. ich mein wie kommt der denn da wieder raus ?

0

Was möchtest Du wissen?