Frage von Hax24, 14

Gehörgangsentzündung: Schmerzen lindern neben Ibuprofen?

Hallo,

Habe seit einigen Tagen eine Gehörgangsentzündung und war natürlich schon beim Arzt. Habe zuerst tropfen bekommen, die aufgrund der Schwellung nichts gebracht haben. Danach habe ich erst auf Nachfrage Ibuprofen (3x am Tag) und Antibiotika Tabletten bekommen (2x am Tag). Zur Frage: Ibuprofen hilft nur kurzweilig und kann die Schmerzen nicht verschwinden lassen. Gibt es irgendeine Möglichkeit, neben Ibuprofen noch etwas anderes gegen die Schmerzen zu tun? Sie sind extrem hoch und lassen mich jetzt zb. Nicht schlafen. Darf ich evtl auch 4 mal am Tag Ibuprofen nehmen? Wiege knapp 100kg

Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von whoami, 9

Habe ich gerade auch. Ich halte lieber die Schmerzen aus, weil die Nebenwirkungen von Ibuprofen nicht ohne sind. 

Mein Arzt hat mir etwas anderes geraten: reinen Alkohol tropfenweise ins Ohr und liegend wirken lassen. Hilft immer, aber ein paar Tage dauert das. Ich bekomme Ohrentzündungen immer wieder nach exzessivem Tauchen, da bei mir das Wasser aus den Ohren nicht gut abfließen kann. 

Kommentar von Hax24 ,

Danke für die Antwort. Bin übrigens auch Taucher und bekomme alle 10 Monte eine Ohrenentzündung. Aber dies ist meine erste Entzündung im Gehörgang

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community