Gehirnerschütterung 2

2 Antworten

Hallo, aufgrund Deiner Überschrift und der Schilderung Deiner relativ langen Bewusslosigkeit gehe ich davon aus, dass Du eine Gehirnerschütterung 2. Grades hast. Da soll man ruhen!! Kein Fernsehen, keine Tätigkeiten am Rechner - Dein Gehirn - wie der Name schon sagt - wurde stark erschüttert. Wenn Du jetzt nicht Deinem Gehirn Ruhe gönnst, könntest Du bleibende Kopfschmerzen davon tragen. Hier ein Link dazu

http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%A4del-Hirn-Trauma

Gute Besserung. lg Gerda

Es war eine Gehirnerschütterung. Deswegen ist eine Ruhezeit unbedingt erforderlich. Aber ich denke in deinem Fall müssten einige Tage bis höchstens eine Woche ausreichen, damit du wieder fit bist. Du spürst es doch auch selber, ob dir noch schwindelig wird oder übel. Dann musst du dich noch ein paar Tage länger schonen. Lass es einfach langsam angehen, dann kannst du jede Veränderung sogleich registrieren.

Was möchtest Du wissen?