Gehen Vitamine durch dir Mikrowelle verloren?

0 Antworten

Ist das Essen aus der Mikrowelle schädlich?

Meine Mutter sagt immer das Essen aus der Mikrowelle ist schädlich, deshalb hat sie auch so eine Art Deckel für die Mikrowelle gekauft. Sie meint die Strahlen in der Mikrowelle erzeugen das.

Ist das nötig, kann das Essen so schädlich sein?

...zur Frage

Ist Holunder wirklich so gesund?

Die Holundersträuche tragen nun ja wieder Früchte, und meine Mutter meinte, dass Holunder sehr viele Vitamine enthalte und dadurch sehr gesund sei. Stimmt das wirklich? Wie sollte man den Holunder denn am besten zubereiten, denn roh kann man die Beeren ja nicht essen.

...zur Frage

Wirkt die Erhitzung in der Mikrowelle desinfizierend?

Mir wurde gesagt, wenn mal ein Lappen oder ähnliches schimmelig ist, könne man ihn durch erhitzen in der Mikrowelle quasi sterilisieren. Mal davon abgesehen, ob ich das tun würde, wirkt dieser Effekt denn auch auf in der Mikrowelle erhitzte Lebensmittel? Nicht, dass ich da etwas Verschimmeltes hineinpacken würde, aber das hieße ja, dass quasi das Essen auch desinfiziert oder sterilisiert würde.

...zur Frage

Kochbananen kochen - bedeutet das Vitaminverlust?

Kochbananen kochen - gehen dadurch keine wichtigen Vitamine verloren? Bedeutet das nicht einen Vitaminverlust? Oder bleiben dadurch die guten Inhaltsstoffe erhalten?

...zur Frage

Essen aus Mikrowelle ungesünder

Stimt es eigentlich, dass Essen in der Mikrowelle zubereitet ungesünder ist und man auch schneller zunimmt?? Weiß jemand was da dran ist?

...zur Frage

Nase verstopft.. Maßnahmen?

Hallo,

ich hatte vor ca. 2-3 Wochen eine Erkältung mit laufender Nase, Halsschmerzen und leichtem Reizhusten..

Währenddessen habe ich auch 2-3 mal ein Meerwassernasenspray benutzt.

Die Erkältung ist mittlerweile weg, was aber geblieben bzw. gekommen ist, ist eine ständig verstopfte Nase. Diese habe ich ungefähr seit die Erkältung weggegangen ist, vielleicht 1-2 Tage später. Die verstopfte Nase habe ich jetzt seit über einer woche und es schon soweit, dass ich dadurch aufwache, weil ich auch Halsschmerzen bekomme, da meine Nase verstopft ist.

Ich habe es bereits mit Meerwassernasenspray und dem Inhalieren von Eukalyptus-Wasser probiert. Alles bisher jedoch ohne Erfolg.

Weiss jemand noch weitere gute Tipps, außer zum HNO-Arzt zu gehen?

Danke schonmal für Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?