Gehe ich mit Burn-Out zum Hausarzt oder gleich zum Psychologen?

5 Antworten

Hallo! Ich würde immer zu meinem Hausarzt gehen!Er kennt mich am besten und kann entscheiden ob und wie er mich untersucht!Er wird abklären ob ich darunter leide-oder ob es sich evt. noch um eine andere Krankheit(Schilddrüse usw.) handelt!Alles weitere wird sich dann ergeben.Es ist doch sowieso schon schwierig darüber zu sprechen(man outet sich)!Ist man dann nicht heilfroh ein bekanntes,vertrautes Gesicht vor sich zu haben? Die Odyssee geht bei einer bestätigten Diagnose ja dann eh weiter!!! LG

Ich denke die Diagnostik muss der Psychologe übernehmen. Aber für die Überweisung und ein Vorgespräch bist du bei deinem Hausarzt an der richtigen Adresse. Ich gebe TanteBertha da Recht, der Hausarzt kennt in vielen Fällen ja die ganze Familiengeschichte. Das ist bei psychischen Erkrankungen nicht unwichtig, das sie familiär gehäuft auftreten. Also besorg dir zu erst einen Termin bei deinem Hausarzt, der kann dich überweisen, auch um körperliche Ursachen auszuschließen. Ob es sich um einen Burn-out oder eine andere Erkrankung handelt wird dann im weiteren Verlauf diagnostiziert. Alles Gute

gehe zuerst zu Deinem Hausarzt und bespreche mit ihm Deine Vermutung. Um zum Psychologen zu gehen bracht man sowieso eine Überweisung.

Hausarzt oder gleich zum Facharzt?

Habe ich einen Vorteil, wenn ich bei Beschwerden (in meinem Fall tiefe Dornenwarzen an beiden Füßen) zunächst zum Hausarzt gehe, obwohl ich selbst weiss, welcher Facharzt dafür zuständig ist? Wird man bei der Terminvergabe beim Facharzt bevorzugt, wenn man eine Überweisung vom Hausarzt vorlegen kann?

...zur Frage

Bei Burn out auch Luftnot?

Kann mir mal jemand sagen, welche Symptome auf der körperlichen Ebene bei einem Burn out auftreten. Gehört dazu rein zufälligerweise auch Kurzatmigkeit bei geringer körperlicher Belastung?

...zur Frage

Wie erholt man sich am besten nach einem Burn Out?

Ich nenne es mal burn out, da die Symptome mit einer Depression und Schizophrenie annährend gleich sind. Welche Pläne setzt man sich nach langer Krankheit und weiter andauernden Medikation? Was soll man am besten ändern? Auslöser war andauernder Stress und ständige Überlastung.

...zur Frage

Warum macht ein Psychologe einen Intelligenztest?

Der Hausarzt meinte ich wäre intelligent wurde dann zum Psychologen weitergeleitet,der machte mit mir einen Intelligenztest bzw. gab mir ein Formular,das ich ausfüllen musste. Meine Frage muss man alles in der Zeit schaffen habe 4 Aufgaben nicht geschafft wegen der Zeit,da ich auch sehr unter Zeitdruck leide und nicht wusste ob meine Begründung richtig war.Jetzt mach ich mir Sorgen,das mein Intelligenzqoutient ziemlich niedrig ist,weil im Internet ist er immer so zwischen 90-130.Wie wird das bewertet und muss ich mir Sorgen machen,wenn er niedrig ist,weil wenn ich noch ein paar Minuten gehabt hätte ich vielleicht mehr richtig!Es waren 8 Seiten mit je 11 Aufgaben oder 15 Aufgaben! Ich gehe von 6-7 richtigen Seiten aus! Also meine Fragen sind: *Wie wird sowas bewertet? *Warum braucht er es für meine Sitzung? Meine Lehrerin denkt ich bin unterfordert,dem kann ich nicht zustimmen! Also möchte ich auch nicht,das er so hoch ausfällt,weil dann noch mehr von mir verlangt wird.Ich habe ein ADS/ADHS Test gemacht anscheinend habe ich ADS,deswegen habe ich auch sehr wahrscheinlich Probleme in der Schule!

...zur Frage

Können auch schon Schüler Burn-Out haben?

Also Kinder und Jugendliche? Oder würde man das zu anderen Krankheiten fassen?

...zur Frage

Verspannter Nacken allein von Stress?

Hi, ich habe seit vorgestern einen steifen Nacken. Rechts ist die Muskulatur so steinhart, dass ich mich auch gar nicht mehr drehen konnte. Es ist minimal besser, aber ich gehe gleich noch zum Hausarzt um mir was verschreiben zu lassen. Dabei habe ich in letzter Zeit sogar wieder etwas mehr Sport gemacht. Kräftigung und Ausdauer. Dafür hab ich im Moment echt Stress auf der Arbeit und auch sonst läufts privat nicht so rund. Meint ihr, dass ist allein psychisch? Ich kann mir sowas gar nicht vorstellen....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?