Gefühl des Herzrasens: Ist es Bluthochdruck?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Dein Herzschlag ist doch völlig im normalen Bereich. 69 Schläge ist nicht zu schnell, erst recht kein Herzrasen! Das Gefühl, dass das Herz zu schnell schlägt könnte ggf. stressbedingt sein. Versuche in solchen Phasen mal bewusst zu entspannen (vielleicht kannst du ja autogenes Training oder progressive Muskelentspannung) und dich nicht auf den vermeintlich zu schnellen Herzschlag zu konzentrieren.

Wenn du dauerhaft dieses Problem hast, dann kannst du ja mal deinen Arzt drauf ansprechen, wobei da wahrscheinlich nicht viel bei rauskommen wird, da ja keine Erhöhung des Herzschlages messbar ist.

Ich hatte das auch schonmal, allerdings war es bei mir tatsächliches Herzrasen mit einem durchschnittlichen Herzschlag von 100 am Tag und dazu sehr niedriger Blutdruck. Bei mir lag das damals an meinem massiven Untergewicht. Wie sieht es in dieser Richtung bei dir aus?

Viele Grüße, Lexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Engelschen123 28.10.2015, 06:14

Hallo Lexi,

Danke für Deine Antwort.

Sagen wir es mal so, ich bin 169cm groß und wiege leider nur 55kg. Da ich Magenprobleme habe bekomme ich auch nicht immer was runter. Ich esse unregelmäßig, auch schaffe ich es am Tag vielleicht so auf 800ml trinken.

Ich versuche mal ruhig zu bleiben.

Danke!

0

Du hast mit einem Puls von 69 Schlägen ganz sicher kein Herzrasen, als Herzrasen kann man es erst nennen, ab 100 Schläge und das wenn du in Ruhe bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?