Zum zweiten Mal gebrochene Hand. Kann man verhindern, dass es nochmal passiert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du so einen gefährlichen Sport machst, ist es kein Wunder, das du wenn du stürzt deine Hand brichst, durch irgendwelche Gymnastische Übungen wirst du nichts ändern.

Iirgendwann wirst du verkrüppelte Hände haben, die du für nichts mehr nutzen kannst.

Das Vernünftigste wäre mit dem  Snowboarden aufzuhören, es gibt auch noch viel andere Sportarten die ungefährlicher sind.


Hallo Caro12345,

es gibt Ergotherapie für Hände - Übungen dazu gibt es im Internet zu finden, um die Kraft und Beweglichkeit zu stärken, oder Kraftübungen, die die Kletterer für die Hände, die ja die meiste Last zu tragen haben zu trainieren.

Beide Hände sind schon mehrfach gebrochen und es bleiben immer Vorschäden zurück.

Entweder passt du die Geschwindigkeit nicht deinem Leistungslevel an, oder du hast zu wenig Kondition, gerade bei Ski/Snowboardsport sollte man eine gute Kondition durch z.B. Laufen aufbauen, Skitraining in der Halle betreiben oder du bist eine kleine Wilde auf der Piste.

Vielleicht wäre ein anderer, nicht so risikoreicher Sport, im Interesse deiner Hände (die du noch sehr lange brauchst) besser.

Oder....du arbeitest an den o.a. Punkten.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

 

 

Was möchtest Du wissen?