Geben Notapotheken Asthmaspray?

2 Antworten

Hi Vincy,

Es gibt zwei Möglichkeiten:

Entweder du rufst den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Nummer 116117 an oder du fährst ins Krankenhaus.

Primär solltest du aber ersteres bevorzugen.

Alles Gute!

Nicht primär sondern auf jeden Fall !!!

0

Wie @Taigar schon geschrieben hat, würde auch ich dir raten den ärztlichen Bereitschaftsdienst zu kontaktieren (Tel. 16117). Entweder kann dir der Bereitschaftsarzt direkt weiterhelfen oder er wird dir sagen, was du tun sollst/kannst.

Grundsätzlich sollte man aber sowieso, wenn man auf spezielle, wichtige Medikamente angewiesen ist, immer darauf achten, dass man genug davon Zuhause hat und immer rechtzeitig Nachschub besorgen. Insbesondere, wenn der Arzt in Urlaub geht, sollte man immer vorher überprüfen, ob alle Medikamente in der benötigten Menge vorhanden sind. Merke dir das für die Zukunft, dann kommst du in Zukunft auch nicht mehr in eine solche Situation. 

Alles Gute 

ärztlichen Bereitschaftsdienst zu kontaktieren (Tel. 16117)

Korrektur:

Die richtige Nummer ist:

116117

2
@beamer05

Oh ja danke für die Korrektur. Da hat die Tastatur wohl eine 1 "verschluckt". 😉

1

Ist Asthmaspray auch prophylaktisch einsetzbar?

Viele Asthmatiker haben ja ein Asthma-Spray welches sie bei einem Asthma-Anfall einsetzen können. Ist dieses Spray eigentlich nur in der akuten Situation hilfreich, oder auch vorbeugend einsetzbar? Etwa, wenn jemand eine Situation vorausschaut, in der die Möglichkeit eines Anfalles besteht (z.B. Kontakt mit Pollen etc.).

...zur Frage

Asthma Anfall, wann ins Krankenhaus?

Wann sollte man mit einem Asthma-Anfall ins Krankenhaus gehen? Nur, wenn man die Beschwerden von selbst nicht beseitigen kann, oder sollte man nach einem Anfall grundsätzlich zur Sicherheit ins Krnakenhaus?

...zur Frage

Asthamspray von Hausarztvertretung verschreiben lassen?

morgen, mein hausarzt macht diese woche urlaub, weshalb ich eine vertretung aufsuchen muss. der grund dafür, ich brauch tabletten. ausserdem aber geht es mir bzw. meiner lunge nicht gut, ich hab ständig so ein stechen und mein hals fühlt sich auch gereizt an, stimme sehr heisser und kratzig, schmerzt..ich habe es heute nacht mal mit solchem asthmaspray versucht und siehe da es hat sich etwas verbessert, das gefühl einen klumpen im hals zu haben ist verschwunden, es fühlt sich jetzt nur noch an als hätte ich einen belag aus metall im hals / lunge. die erklärung für das alles könnte darin liegen das ich mir die heissen tage (wohne im dachgeschoss) viell. eine lungenentzündung geholt hab, weil ich viell.den ventilator immer laufen ließ, auch wenn mir der schweiss noch so runtergelaufen war, sollte man schliesslich nicht tuhn, aber zu spät für "hätte, würde, könnte"... aber ich möchte eigentlich jetzt nurmal nachfragen, ob die hausarztvertretung evtl. mir auch noch so ein asthmaspray zu meinen anderen tabletten verschreiben kann, wenn ich das (fast leere) spray was ich als muster von meinem hausarzt bekam, dort vorzeige. würde mir die sprechstundenhilfe (muss nicht in die sprechstunde) so ein rezept schreiben?

...zur Frage

Asthmaspray hilft nicht mehr, lieber wegwerfen?

Ein Junge aus der Nachbarschaft, der öfter mal zu reden bei mir vorbeischaut, muss Asthmaspray nehmen. Zumindest zeitweise, weil er allergisches Asthma hat. Heute fragte er mich, ob ich "etwas scharfes" für seine Brust hätte, das Asthmaspray das er sonst immer verwenden würde, würde nichts mehr helfen. Auf meine Frage hin antwortete er, dass es noch das Spray vom letzten Sommer sei. Es war noch nicht aufgebraucht, deshalb hat er es einfach behalten. Das geht doch nicht, oder?

...zur Frage

Welches Asthma Spray könnt ihr mir empfehlen?

Ich bin mit der Wirkung meines Asthma Sprays nicht mehr so zufrieden. Verwende die gleich Art von Spray schon seit geraumer Zeit, aber vertrage ihn irgendwie nicht mehr so gut.

Kann es helfen mal einen anderen zu testen? Welche Art verwendet ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?