Gastritis heilt nicht

1 Antwort

Vielleicht solltest du begleitend eine psychische Betreuung in Anspruch nehmen. Magenprobleme können erstmal durch viele verschiedene Auslöser entstehen und dann auch durch andere Gründe nicht wieder verschwinden. Manchmal erkennt man selbst den Auslöser für diese Probleme nicht und sollte daher Hilfe von einer außenstehenden Person in Anspruch nehmen.

Danke, aber dieses psychische schließe ich bei mir aus. Bis auf die Magenprobleme gehts mir so gut wie nie. Abgesehen davon ist die Wartezeit für eine Psychotherapie hier über 2 Monate.

0

Was möchtest Du wissen?