Gaskamin wegen Kohlenstoffmonoxid nur im Garten benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

IN der Wohnung sind nur Deko-Kaminöfen mit Bio-Ethanol als Brennstoff zugelassen. Ansonsten droht ein sanfter Tod durch das Einatmen von Kohlenmonoxyd.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kamin, muss immer am Schornstein angeschlossen werden, sonnst kannst du ihn nicht in der Wohnung betreiben.

Der Anschluss muss vom Fachmann gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Bauart an, wenn du so einen Gaskamin meinst wie er dort zu sehen ist zum Beispiel: http://www.clifton-gaskamine.de/gaskamine dann garantiert nicht, weil bei einem Betrieb in der Wohnung tatsächlich ein Problem mit dem Giftgas auftreten wird.
Solche Gaskamine kann man nur im Garten oder auf der Terrasse nutzen.

Wenn man den Gaskamin anhand seiner Bauart an einen Kamin anschließen kann, dann  so ein Kamin auch in der Wohnung betrieben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?